Deutlich verschärft präsentiert sich der neue Nissan Micra der europäischen Käuferschaft. Für Europa ganz verschärft Nissan Micra - Dynamik statt Weltauto

Das Ding mit den Weltautos ist irgendwie flächendeckend in die Hose gegangen. Insofern muss auch Nissan der Versuch mit dem Micra verziehen werden. Zumal die fünfte Generation sich jetzt mit geschärften Linien und einem außergewöhnlichen Extra präsentiert. Von Holger Preiss

Auch bei widrigen Witterungsverhältnissen ein echter Spaß: der Mini Countryman Cooper S 4All. Der Recke im Programm Mini Countryman - Lifestyle fürs Grobe

Wer beim Mini Countryman von "klein" redet, muss sich eigentlich sofort korrigieren. Denn in der zweiten Auflage mausert sich der Brite zu einem ausgewachsenen Kompakt-SUV. Aber kann dieser Mini tatsächlich Lifestyle und Gelände in Einklang bringen? Von Holger Preiss

Praxistest
Premium im Praxistest: DS4 Crossback - zu Hause in zwei Welten Premium im Praxistest DS4 Crossback - zu Hause in zwei Welten

"Imagetransfer" nennt man das wohl, wenn ein Kultobjekt der Vergangenheit seinen Glanz auf ein Produkt der Gegenwart lenken soll. Die Marke DS, gedacht als Premium-Abteilung des französischen PSA-Konzerns, sucht ihren Anteil am SUV-Boom. Ob der DS4 Crossback Aussicht auf diesen Erfolg hat, zeigt der n-tv.de-Praxistest. Von Axel F. Busse

Bilderserien
Meldungen
Neue britische Sportwagenmarke: Avatar Roadster wird real Neue britische Sportwagenmarke Avatar Roadster wird real

Auch wenn der Name eigentlich eine virtuelle Kunstfigur erwarten lässt: Die neue englische Sportwagenmarke Avatar hat einen ziemlich konkreten Roadster mit eindrucksvollen Fahrleistungen in der Pipeline. Die Produktion des kleinen Kurvenfegers startet Anfang 2017.

Unübersehbares Facelift: Skoda Octavia mit neuem Gesicht Unübersehbares Facelift Skoda Octavia mit neuem Gesicht

Skoda überarbeitet sein wichtigstes Modell, den Octavia - und selten war der Ausdruck Facelift so angebracht wie diesmal. Neben einer neu gestylten Vier-Augen-Front für Limousine und Combi gibt es auch Änderungen bei Technik und Interieur.

Beim Dodge Challenger spricht der Hersteller von der "Wiedergeburt einer Legende". Ist das schon der Trump-Effekt? US-Autobauer denken weiter groß

In kaum mehr als zwei Wochen bezieht Donald Trump als neuer US-Präsident das Weiße Haus. Auf der Detroit Motor Show wird er nicht erscheinen - trotzdem ist er allgegenwärtig. Dass er Amerika wieder groß machen will, nehmen die US-Hersteller jetzt schon wörtlich.

Mit dem Q8 will sich Audi vom Design-Einerlei verabschieden. Q8 Concept in Detroit vorgestellt Neue Design-Ära für Audi

Wie der für 2018 geplante Audi Q8 aussehen wird, zeigen die Ingolstädter mit einem Konzeptfahrzeug auf der NAIAS in Detroit. Die Studie soll zudem Kritiker verstummen lassen, die Audi in den letzten Jahren ein gewisses Design-Einerlei vorgeworfen haben.