Praxistest
Bilderserien
Meldungen
Mit 40.000 Euro ist der Denza kein Schnäppchen. Neuer Versuch Daimler-Elektroauto Denza schwächelt

Mit dem Elektroauto Denza sollte Daimlers E-Auto-Offensive in China starten. Nun stockt der Absatz des B-Klasse-Ablegers jedoch. Neues Geld soll die zwei Kernprobleme des Fahrzeugs lösen und den Weg für den Nachfolger bereiten.

Mit Hilfe der digitalen Kommunikation sollen Gefahrensituationen deutlich verringert werden. Digitaler Schutzschild Nie wieder Biker-Unfälle?

Das Unfallrisiko ist für Motorradfahrer um ein Vielfaches höher als für andere Verkehrsteilnehmer. Ein "digitaler Schutzschild" soll Autofahrer und Biker in Zukunft vernetzen und das Risiko um ein Vielfaches verringern. Von Holger Preiss

Das Cobi-System macht aus dem Fahrrad ein echtes Smart-Bike. Von Navi bis Radarwarner Das Fahrrad digitalisiert sich

Mit dem Fortschreiten der Technik wandelt sich auch das Fahrrad immer mehr zu einem Hightech-Gefährt. Mit neuen Zubehör-Lösungen kann es sogar zu einer Art multimedialem Alleskönner werden. Das reicht vom Navi bis hin zum Head-up-Display und Radarwarner.

Der Rolls-Royce Dawn ist das wohl bequemste viersitzige Cabrio der Welt. Drittes "Black Badge"-Modell? Rolls-Royce sieht erneut schwarz

Unter dem Motto "Ein bisschen mehr geht immer" entstanden bei Rolls-Royce die Modelle Ghost und Wraith in der "Black Badge"-Edition. Dass auch das Cabriolet Dawn der Schwarzmalerei anheimfällt, wurde bisher verneint. Doch die Zeit ist reif. Von Axel F. Busse

DSC_0955.jpeg Weltpremiere in Stockholm Skoda Karoq - der kleine Bär fährt vor

In Stockholm feiert der kleine Bruder des Kodiaq, der Karoq, seine Weltpremiere. Als Ablösung für den Skoda Yeti ist er angetreten, die 100.000 Einheiten, die der im Jahr verkauft wurde, zu übertreffen. Und nicht nur optisch hat er das Zeug dazu. Von Holger Preiss, Stockholm