De Maizière unter Druck: Der Wackelkandidat kippt De Maizière unter Druck Der Wackelkandidat kippt

Die Union wird wieder stärkste Kraft, darauf deuten alle Umfragen hin. Trotzdem wird CDU-Innenminister de Maizière wohl seinen Posten räumen müssen. Und dass bei ihm nichts beim Alten bleibt, ist ohnehin schon sicher. Von Issio Ehrich

Wahlkampf-Heimspiel in Leipzig: Wo die linke Welt noch in Ordnung ist Wahlkampf-Heimspiel in Leipzig Wo die linke Welt noch in Ordnung ist

Der Osten wählt traditionell links - wegen der AfD stimmt das in vielen Gegenden nicht mehr. In Leipzig kann die Partei noch Plätze füllen, und nicht einmal "Legida" bringt die Leute aus der Ruhe. Der Wahlkreis Leipzig-Süd könnte sogar Geschichte schreiben. Von Nora Schareika, Leipzig

Der dunkle Dandy: Nick Cave, alter Meister in spe Der dunkle Dandy Nick Cave, alter Meister in spe

Mit The Birthday Party und den Bad Seeds nagte Nick Cave dem Blues das Fleisch von den Knochen, mit Blixa Bargeld nachtwandelte er durch Berlin. Später widmete er sich den Mördern und Toten. Zuletzt musste er einen großen Verlust verarbeiten. Jetzt wird Cave 60. Von Ingo Scheel

"Schloss aus Glas": Eine miese Kindheit, aber ... "Schloss aus Glas" Eine miese Kindheit, aber ...

Der Vater trinkt, die Mutter spinnt und immer wieder muss die Familie die Koffer packen. Jeanette Walls hatte keine leichte Kindheit. In ihrer Biografie "Schloss aus Glas" schildert sie nuanciert, weshalb die Zeit trotzdem auch von Liebe geprägt war. Nun kommt die Story ins Kino. Von Anna Meinecke

War da noch wer?: Die Truppe hinter Lindner War da noch wer? Die Truppe hinter Lindner

Fast überall tritt er auf, fast überall hängt er mit seinem Dreitagebart und den tiefen Augenringen. Hat die FDP überhaupt noch anderes Personal außer Parteichef Lindner? Und kann sie im Fall der Fälle regieren? Von Gudula Hörr

Keine Vorbereitung auf Ernstfall: "Niemand rechnet mit Katastrophen" Keine Vorbereitung auf Ernstfall "Niemand rechnet mit Katastrophen"

Nuklearunfälle, Wirbelstürme, Terroranschläge: Die Welt ist extrem gefährlich geworden. Zwei Drittel der Deutschen sind aber nicht auf den Ernstfall vorbereitet. Im Interview erklärt Katastrophenschützerin Ursula Fuchs, was zu besorgen ist und warum das versäumt wird.

Der Mann am Klavier ... La Dolce Vita Mit Götz Alsmann in Rom

Er verreist nicht gerne. Höchstens bis nach Rom. Und auch nur, um sein neues Album aufzunehmen. Ob wir das spleenig finden? Nö, passend irgendwie, denn der ganze Mann ist ja eine Gesamtkomposition. Götz Alsmann bespricht mit n-tv.de alles von Rom bis Rostock.

Traumdeutung mit Ildikó Enyedi: "Den Leuten fehlt Geduld!" Traumdeutung mit Ildikó Enyedi "Den Leuten fehlt Geduld!"

Es ist kalt und riecht nach Blut. Das Liebesdrama "Körper und Seele" spielt schließlich auf einem Schlachthof. Mit n-tv.de spricht Regisseurin Ildikó Enyedi über den Überraschungserfolg ihres neuen Films, übers Träumen und über Luxus-Momente, die nichts kosten.