Der Tag

Der Tag: 59.000 Menschen laufen bei Nazi-Aufmärschen mit

Im vergangenen Jahr haben sich knapp 59.000 Menschen an Aufmärschen von Rechtsextremen beteiligt. Kundgebungen der fremdenfeindlichen Pegida und ihrer regionalen Ableger kamen zusätzlich auf knapp 43.000 Teilnehmer, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervorgeht. Diese Mobilisierung am rechten Rand sollte "bei allen politisch Verantwortlichen die Alarmglocken laut klingeln lassen", warnte die Linken-Innenexpertin Ulla Jelpke.

Quelle: n-tv.de