Der Tag

Der Tag: Anschlag auf Bahnstrecke Dresden-Leipzig

Auf die Bahnstrecke Dresden-Leipzig hat es einen Brandanschlag gegeben. Das bestätigt eine Sprecherin der Bundespolizei. Demnach wurde ein Signal in Brand gesetzt, das nun ausgefallen sei. Die Strecke sei derzeit gesperrt. Es gibt Berichte, nach denen zwei weitere Brandsätze entdeckt worden seien. Dies kann der Sprecher aber nicht bestätigen. Die Vermutung liege nahe, dass der Anschlag im Zusammenhang mit der Demonstration der islamfeindlichen Initiative Legida in Leipzig stehe. Die üblicherweise ebenfalls am Montagabend in Dresden demonstrierende Pegida hatte zur Teilnahme an der Leipziger Demonstration aufgerufen. In Leipzig demonstrieren aber auch Menschen mit einer Lichterkette auf dem Innenstadtring gegen Ausländerhass.

Hier gibt's die ausführliche Meldung.

Update: Die Strecke wurde inzwischen wieder freigegeben.

Quelle: n-tv.de