Der Tag

Der Tag: Das Wetter mit Björn Alexander

n-tv Meteorologe Björn Alexander
n-tv Meteorologe Björn Alexander

Auch wenn heute der Dauerfrost auch im äußersten Nordosten und Norden zu Ende geht, müssen Sie dort erst einmal mit teils erheblich Glättegefahr rechnen. Ansonsten ist es abseits vom Nebel häufiger aufgelockert oder sonnig und trocken bevor später im Südwesten neue Wolken mit Regen aufziehen. Bei einem teils kräftigen Wind erreichen die Temperaturen überall Plusgrade zwischen 1 und 10 Grad. Das WochenendeSamstag vor allem im Westen freundlich, im Süden Regen und insgesamt mild mit bis zu 10 Grad, im Nordosten etwas über 0 Grad - aber besonders Richtung Oder in den Morgenstunden weiterhin lokal Glätte. Am Sonntag bringt milder Wind neuen Regen aus Südwesten. In der nächsten Woche nimmt der Winter dann aber wieder Anlauf.

Quelle: n-tv.de