Der Tag

Der Tag: Das Wetter mit Björn Alexander

n-tv Meteorologe Björn Alexander
n-tv Meteorologe Björn Alexander

Heute setzt sich die Sonne insgesamt wieder ein bisschen häufiger durch, vor allem in Norden Nordrhein-Westfalen, im Süden Niedersachsens und Sachsen-Anhalts sowie im Süden von Baden-Württmberg und Bayern. Ansonsten ziehen dichte Wolkenfelder über das Land, die Sonne macht sich rar und es kann weiterhin einzelne Schauer geben, ab 300 m fällt Schnee. Die Höchsttemperaturen liegen im nasskalten Bereich zwischen 1 und 8 Grad, oberhalb von 800 bis 900 m herrscht leichter Dauerfrost. Der Wind weht in der Südwesthälfte schwach aus Südwest, in der Nordosthälfte mäßig aus West. Auch danach bleibt es zunächst einmal bei ähnlichen Temperaturen: Morgen bei 1 bis 8, am Wochenende bei meistens 2 bis knapp 10 Grad.

Quelle: n-tv.de