Der Tag

Der Tag: Dax-Crashszenario droht laut Bank

Der Dax auf Talfahrt.
Der Dax auf Talfahrt.(Foto: picture alliance / dpa)

Der Dax ist am Nachmittag auf den tiefsten Stand seit 2014 gefallen: 9270 Punkte. Als eine der größten Banken in Deutschland hat die DZ Bank nun Alarm geschlagen: Sollte der Dax nachhaltig unter die Unterstützungszone um 9.325/15 Punkte fallen, droht nach Einschätzung der DZ Bank ein "fortgesetztes Crashszenario". In dem Fall dürfte es eine weitere Verkaufswelle geben, sagte der technische Analyst Armin Kremser. In einem ersten Schritt könnte der Dax demnach dann rasch bis auf 8900 Punkte weiter fallen.

Quelle: n-tv.de