Der Tag

Der Tag: Drei türkische Polizisten bei Anschlag getötet

Wieder Gewalt in der Türkei: Drei Polizisten sterben bei einem Angriff auf einen Konvoi im Südosten der Türkei. In der Provinz Sirnak explodierte ein Sprengsatz, die Behörden glauben, dass die PKK ihn gezündet hat. Eine Explosion gab es auch in der südtürkischen Stadt Kilis - auf einem Schulhof. Dabei wurde mindestens ein Mensch getötet, mehrere verletzt. Es handelte sich um Mörserbeschuss aus Syrien. Wer die Granate abgefeuert haben könnte? Keine Ahnung. Nicht einmal, ob es überhaupt Absicht war.

Update: Bei anschließenden Kämpfen seien 19 PKK-Kämpfer getötet worden, meldete die türkische Armee.

Quelle: n-tv.de