Der Tag

Der Tag: Förderungen für Schulen gehen am Bedarf vorbei

Was schon lange kritisiert wird, wird nun durch eine Studie untermauert: Die Fördermittel für zusätzliche Lehrerstellen an Schulen mit hohem Zuwandereranteil und in sozialen Brennpunkten gehen oft am Bedarf vorbei.

  • Demzufolge lernen Schüler mit Migrationshintergrund oft in leistungsschwachen Klassen an Schulen in sozial benachteiligten Stadtteilen.
  • Die Schulen erhielten trotz Mehrbedarfs etwa für Sprachförderung von den Kultusbehörden dennoch nur ebenso viele Zuschüsse für mehr Lehrerstellen wie "Durchschnittsschulen".
  • Die Studie ist eine Länderanalyse vom Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR).

Quelle: n-tv.de