Der Tag

Der Tag: Forscher weisen Einsteins Gravitationswellen nach

Weltraumforscher haben die von Albert Einstein vor 100 Jahren vorhergesagten Gravitationswellen erstmals direkt nachgewiesen. Die Astrophysiker vom Ligo-Observatorium in den USA präsentierten ihre nobelpreisverdächtige Entdeckung am Donnerstag in Washington. Gravitationswellen entstehen insbesondere, wenn große Objekte wie Sterne beschleunigt werden, und stauchen und strecken den Raum.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de