Der Tag

Der Tag: Haie griffen 2015 auf Rekordniveau an

Video

Was ist denn mit den Haien los? Im vergangenen Jahr haben die Raubfische so viele Menschen angegriffen wie nie zuvor. Weltweit soll es zu 98 unprovozierten Angriffen gekommen sein, hat die Universität Florida nachgezählt - das ist ein neuer Rekord. Haben sich die Haie verschworen? Quatsch. Der Grund sei das Bevölkerungswachstum und dass immer mehr Menschen ihre Freizeit im Wasser verbringen. Und überhaupt: 98 Angriffe - da ist der Straßenverkehr viel, viel gefährlicher.

Quelle: n-tv.de