Der Tag

Der Tag: Handball-EM: Deutschland zieht in Hauptrunde ein

Gratulation zu einem souveränen Spiel: Die deutschen Handballer sind bei der EM in Polen in die Hauptrunde eingezogen.

  • Die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson besiegte in ihrem abschließenden Vorrundenspiel in Breslau den WM-Achten Slowenien mit 25:21 (12:10).
  • Damit startet nach der Auftaktniederlage gegen Spanien (29:32) und dem Sieg gegen Schweden (27:26) mit 2:2 Punkten in die zweite Turnierphase.
  • Bester Werfer der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) war Tobias Reichmann mit fünf Toren.

In der Hauptrunde trifft das mit 14 EM-Debütanten angetretene deutsche Team auf den zweimaligen Europameister Dänemark, auf Russland und auf Ungarn. Die ersten zwei Teams der Sechsergruppe ziehen ins Halbfinale ein.

Hier lesen Sie mehr dazu.

Quelle: n-tv.de