Der Tag

Der Tag: Imitator legt spanischen Ministerpräsident herein

Rajoy bei der Wahl am 20. Dezember.
Rajoy bei der Wahl am 20. Dezember.(Foto: AP)

Nein, das gefiel dem spanischen Ministerpräsidenten nicht sonderlich. Mariano Rajoy ist einem Stimmenimitator im Radio aufgesessen.

  • Dieser gab sich als Carles Puigdemont aus, seines Zeichens Regierungschef in Katalonien und Befürworter einer Unabhängigkeit der Region. Rajoy will es unter gar keinen Umständen dazu kommen lassen.
  • Nach der Enthüllung des Scherzes ließ er sich auch nicht von der Beteuerung des Radiomoderators besänftigen, man habe im Katalonienkonflikt "ein bisschen zur Entspannung" beitragen wollen. Rajoy bleibt hörbar nervös, bewahrt aber Haltung und verabschiedet sich mit einem "Vielen Dank".

Quelle: n-tv.de