Der Tag

Der Tag: Immer mehr Pflegebedürftige brauchen Sozialleistungen

Pflegebedürftige in Deutschland beanspruchen immer mehr zusätzliche Sozialleistungen.

  • Die Zahl der Empfänger von Hilfe zur Pflege ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen: von rund 340.000 im Jahr 2005 auf zuletzt 453.000.
  • Die Hilfe zur Pflege ist eine Sozialleistung, die den nicht durch die Pflegeversicherung gedeckten Bedarf auffangen soll, wenn Betroffene die Mittel nicht selbst aufbringen können.

Quelle: n-tv.de