Der Tag
Donnerstag, 05. Oktober 2017

Der Tag: Katalonien wirft EU Untätigkeit vor

Puigdemont.
Puigdemont.(Foto: REUTERS)

Nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien kritisiert Regionalpräsident Carles Puigdemont die EU scharf und wirft dem Staatenbund Untätigkeit vor.

  • "Warum wird in der EU das Polizeivorgehen nicht schärfer kritisiert?", sagte Puigdemont mit Blick auf das gewaltsame Vorgehen der spanischen Polizei der "Bild"-Zeitung.
  • Es seien "fundamentale Freiheitsrechte von europäischen Bürgern verletzt" worden, so Puigdemont. "Aber von der EU kommt nichts. Wenn das Gleiche in der Türkei, Polen oder Ungarn passiert, ist die Empörung dagegen riesig", kritisierte er.
  • Puigdemont sagte weiter, dass er seine Verhaftung für möglich halte. "Ich habe davor persönlich keine Angst", sagte er. "Mich wundert nichts mehr, was die spanische Regierung tut. Auch meine Verhaftung ist möglich, was ein barbarischer Schritt wäre", sagte der Regionalpräsident.
Video

 

Quelle: n-tv.de