Der Tag

Der Tag: "Knusper Dinos" werden zurückgerufen

Der Lebensmittelhersteller Plukon im niedersächsischen Visbek hat seine Hähnchensnacks "Knusper Dinos, tiefgefroren" zurückgerufen.

  • Es sei nicht auszuschließen, dass sich in einzelnen "Dinos" Kunststoffstücke befinden, hieß es.
  • Betroffen seien die Pakete mit Haltbarkeitsdatum 17. Februar 2017 mit der Kontrollnummer "DE NI 10000 EG".
  • Das Produkt sei in Netto-Märkten in Schleswig Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Baden-Württemberg und im nördlichen Bayern angeboten worden.

Quelle: n-tv.de