Der Tag

Der Tag: Köln: "Schweige-Anweisung" kam nicht vom Innenministerium

Laut Ralf Jäger, Innenminister von NRW, hat das Ministerium die Kölner Polizeiführung nicht angewiesen, die Herkunft oder den Status von Tatverdächtigen und Störern der Silvesternacht zu verschweigen. Nachdem eine umfassende Informationen der Öffentlichkeit durch die Polizei auch Tage nach den Ausschreitungen ausgeblieben sei, habe sein Haus diese nachdrücklich aufgefordert, Unklarheiten zu beseitigen, verständlich und lückenlos zu berichten, sagte der SPD-Politiker in der Sondersitzung des Innenausschuss des Landtags.

Hier lesen Sie mehr zu der Sondersitzung.

Quelle: n-tv.de