Der Tag

Der Tag: Michael Ande hört bei "Der Alte" auf

Michael Ande in einer Drehpause.
Michael Ande in einer Drehpause.(Foto: dpa)

Wow – 39 Jahre sind eine lange Zeit! So lange war der Schauspieler Michael Ande die rechte Hand des "Alten". Damit ist bald Schluss, der 71-Jährige  verlässt die Krimi-Serie. Seine Figur Gerd Heymann werde nun in den Ruhestand gehen, hieß es vom ZDF. Wer es genau wissen möchte, sollte die letzte Folge mit Ande am 8. April nicht verpassen.

Quelle: n-tv.de