Der Tag

Der Tag: Nach Brandinferno mit sechs Toten - Pächter muss ins Gefängnis

In Bayern muss der Pächter eines denkmalgeschützten Bauernhofs für drei Jahre ins Gefängnis. Er wurde wegen fahrlässiger Tötung verurteilt, weil vergangenes Jahr auf dem Bauernhof 6 Menschen bei einem Brand starben und 20 verletzt wurden. Er hatte zwar das Feuer in Scheizlreuth an der österreichischen Grenze nicht selbst verursacht, aber jahrelang Brandschutzbestimmungen missachtet, um Geld zu sparen. 2009 hatte er sogar versichert, auf Urlauber zu verzichten.

Quelle: n-tv.de