Der Tag

Der Tag: Nur Jungfrauen bekommen ein Stipendium

In der Regel sind Stipendien immer an Verpflichtungen gebunden: Ob parteiliche Zugehörigkeit, soziales Engagement oder Bestnoten. Aber diese Voraussetzung ist ungewöhnlich:

  • Der südafrikanischer Bezirk Uthukela in der Provinz KwaZulu-Natal hat Schul-Stipendien nur für Jungfrauen ausgelobt.
  • Damit die Schulgebühren und andere Kosten bis zum Abitur übernommen werden, müssen die Mädchen in regelmäßigen Abständen nachweisen, dass sie weiterhin Jungfrauen sind.
  • Es werden 16 solcher Stipendien vergeben.
  • Hintergrund: Es sollen zu frühe Schwangerschaften vermieden werden.
  • Menschenrechtler verurteilten den Plan als diskriminierenden Eingriff in die Privatsphäre.

Quelle: n-tv.de