Der Tag

Der Tag: Paar plaudert Terror-Plan bei Twitter aus

Man muss wohl dankbar sein, dass manch ein sich zum Terroristen berufener Mensch zur notwendigen Geheimhaltung nicht in der Lage ist. Das erspart London nun großes Leid.

  • Ein Gericht hat ein junges Paar (er 25, sie 24) schuldig gesprochen einen Terroranschlag in der britischen Hauptstadt geplant zu haben.
  • Er nannte sich bei Twitter "Silent Bomber", als Profilbild wählte er ein Foto des Terroristen "Jihadi-John" und fragte in einem Post: "Einkaufszentrum Westfield oder Londoner U-Bahn?"

Nun muss noch das Strafmaß festgelegt werden.

Quelle: n-tv.de