Der Tag

Der Tag: Platzeck: Seehofer soll nach Russland fahren

Platzeck.
Platzeck.(Foto: dpa)

Die Seehofer-Reise nach Russland ist umstritten - warum will der bayerische Ministerpräsident mit dem russischen Staatspräsidenten sprechen? Rückendeckung bekommt der CSU-Chef von einem Brandenburger: Matthias Platzeck sagt: "Er soll auf jeden Fall fahren. Wir müssen die nächsten Wochen und Monate nutzen, um den Graben, der sich zwischen Russland und Europa aufgetan hat, wieder zu schließen." Ohne oder gar gegen Russland sei keines der globalen Probleme zu lösen. Platzeck ist zurzeit Vorsitzender des Deutsch-Russischen Forums und war früher Ministerpräsident von Brandenburg und SPD-Chef.

Ein Interview zum Thema lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de