Der Tag

Der Tag: Polizei rettet gestohlene Hündin aus Hehler-Wohnung

Püppy ist wieder da!
Püppy ist wieder da!(Foto: dpa)

Eine Katzen-Meldung hatten wir heute schon, nun gibt es noch eine Hundes-Meldung: Püppy ist wieder da.

  • Die Yorkshire-Terrier-Dame war Anfang Januar in Bremen weggelaufen.
  • Kurze Zeit später entdeckte eine Freundin der 25-jährigen Besitzerin ein Inserat im Internet, in dem der Yorkshire-Terrier für 340 Euro angeboten wurde. Das Tier war Püppy.
  • Die Besitzerin zeigte die Verkäufer bei der Polizei an. 
  • Zwei Berliner Polizisten gaben sich daraufhin als Kaufinteressenten aus und statteten den Verkäufern in Zivil einen Besuch ab.
  • In der Wohnung entdeckten sie tatsächlich Püppy, wie sich anhand eines Erkennungschips zeigte. Gegen die Verdächtigen ermittelt nun die Polizei wegen Hehlerei.

Quelle: n-tv.de