Der Tag

Der Tag: Ryanair düst in neue Gewinnsphären

Im Aufschwung: Ryanair. Foto: Carsten Rehder
Im Aufschwung: Ryanair. Foto: Carsten Rehder(Foto: dpa)

Ich behaupte mal, die meisten fliegen mit Ryanair, weil es so günstig ist. Das lohnt sich für die Ober-Billigheimer aus Irland.

  • Im vergangenen Quartal (bis Ende Dezember) hat das Unternehmen seinen Gewinn verdoppelt. Er stieg von 49 Millionen im Vorjahresquartal auf 103 Millionen Euro. Dafür sind vor allem niedrige Kerosinpreise verantwortlich.
  • Die Zahl der Passagiere stieg um ein Fünftel auf 24,9 Millionen.
  • Trotz sinkender Ticketpreise wuchs der Umsatz um 17 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro.

Quelle: n-tv.de