Der Tag

Der Tag: Schweden: UN-Gremium stimmt Assange zu

Wikileaks-Gründer Julian Assange  bekommt Unterstützung einer UN-Prüfkommission. Das schwedische Außenministerium hat bestätigt, dass die Kommission das Zwangs-Exil von Assange als illegale Inhaftierung eingestuft hat. Die UN-Arbeitsgruppe will das Ergebnis ihrer Untersuchung am Freitag bekannt geben. Es ist rechtlich nicht bindend. Assange hatte angekündigt, er werde die Botschaft von Ecuador in London nach mehr als drei Jahren verlassen und sich der Polizei stellen, wenn das Ergebnis der Kommission für ihn negativ ausfällt. Ansonsten fordert er Reisefreiheit. Die Londoner Polizei will Assange in jedem Fall festnehmen, sollte er die Botschaft verlassen.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de