Der Tag

Der Tag: Seehofer erleidet Schwächeanfall bei Rede

(Foto: picture alliance / dpa)

Hoffen wir, dass es nichts Ernstes ist: CSU-Chef Horst Seehofer hat während seiner heutigen Rede vor den CSU-Landtagsabgeordneten in Wildbad Kreuth kurzzeitig einen Schwächeanfall erlitten. Das verlautet aus Teilnehmerkreisen. Er sei gestützt worden und habe danach im Sitzen weitergeredet. Der Notarzt sei gerufen worden, heißt es weiter.

In diesem Artikel halten wir Sie auf dem Laufenden.

Quelle: n-tv.de