Der Tag

Der Tag: Slowenien begrenzt Einreise von Flüchtlingen

(Foto: imago/Christian Mang)

Nun auch Slowenien: Nach einigen anderen Staaten der EU will das Land nun die Einreise von Flüchtlingen einschränken. Das sei eine Folge der gleichen Entscheidung Österreichs, hieß es. Nähere Begründung? Fehlanzeige. Wien hatte am Sonntag erklärt, in der kommenden Woche die Einreisen über den wichtigsten Grenzübergang mit Slowenien zu begrenzen. Ich gehe mal davon aus, dass die Slowenen verhindern wollen, dass sich Tausende Flüchtlinge in ihrem Land stauen.

Mehr dazu hier.

Quelle: n-tv.de