Der Tag

Der Tag: "Spatzi" Lugner möchte gerne 12.000 Euro verdienen

Go for President!
Go for President!(Foto: imago/Viennareport)

Wir kennen Sie ja eher plantschend in der Badewanne oder von irgendwelchen anderen peinlichen Auftritten, wo man vor Fremdscham im Boden versinken möchte. Aber nun versuchen sie es besonders seriös: Richard "Mörtel" Lugner möchte gerne Bundespräsident von Österreich  werden und sein "Spatzi" First Lady. Und in dieser Position soll Cathy Lugner natürlich auch Geld verdienen. "Du sollst, wenn du was tust, auch dafür Geld kriegen", sagte der 83-jährige Lugner nun in der Präsentation seines Wahlkampfes. Und zwar die Hälfte der Bezüge. Da Lugner auf eigenen Wunsch ohnehin nur die Hälfte des Präsidenten-Gehalts beziehen würde, wären das immer noch 12.000 Euro im Monat. Sie wolle das Geld aber spenden, sagte die 26-Jährige.  

Quelle: n-tv.de