Der Tag

Der Tag: Syrien-Gespräche haben begonnen

Nach fünf Jahren Krieg haben die Friedensverhandlungen für Syrien begonnen. UN-Sondervermittler Staffan de Mistura traf sich zu einem ersten Gespräch mit Unterhändlern der syrischen Regierung in Genf. Allerdings fehlen bisher Vertreter der wichtigsten Oppositionsgruppen. Das Verhandlungskomitee der Regimegegner ließ offen, ob es doch noch an den Gesprächen teilnehmen wird. Es hatte unter anderem gefordert, dass zuerst alle Angriffe auf Zivilisten gestoppt werden müssen.

Quelle: n-tv.de