Der Tag

Der Tag: Verdächtige nach Handgranatenwurf festgenommen

Der Wurf einer Handgranate auf ein Flüchtlingsheim hat die Republik erschüttert. Jetzt hat die Polizei vier Verdächtige in Villingen-Schwenningen festgenommen.

  • Die Spur führt ins Sicherheitsgewerbe. Ein fremdenfeindliches Motiv schließen Polizei und Staatsanwaltschaft nach Angaben vom Dienstag aus. Drei Männer im Alter von 23, 27 und 37 Jahren kamen in Untersuchungshaft.
  • Details zu den Hintergründen nannten die Ermittler nicht und verwiesen auf ermittlungstaktische Gründe. "Allerdings dürften Konflikte, die zwischen den im Schwarzwald-Baar-Kreis tätigen Sicherheitsunternehmen bestehen, die Ursache sein", teilte die Polizei in Tuttlingen mit.

Mehr dazu hier.

Quelle: n-tv.de