Never change: AC/DC lassen nicht locker Never change AC/DC lassen nicht locker

Kein Punk, kein Alternative, kein Crossover: Mit ihrem neuen Album "Rock Or Bust" untermauern AC/DC zum gefühlten hundertsten Mal ihren Status als ungekrönte Könige der qualitativ hochwertigen Stagnation. Und das ist auch gut so. Von Kai Butterweck

Bilderserie
Flaschenattacke wird teuer: Sido wütet - und muss zahlen Flaschenattacke wird teuer Sido wütet - und muss zahlen

In einem Berliner Club rastet Rapper Sido aus: Im Streit zieht er einem anderen Gast eine Glasflasche über den Kopf. Zweieinhalb Jahre später landet der Fall vor Gericht. Das Ergebnis: Neun Monate auf Bewährung und eine saftige Geldstrafe.

Vom Dealer zum Rapstar: Haftbefehl kämpft mit dem Bösen Vom Dealer zum Rapstar Haftbefehl kämpft mit dem Bösen

Seinen Song "Chabos wissen wer der Babo ist" grölen nicht nur Jugendliche, ihn zitieren Politiker. Mit einer ganz eigenen Sprachmischung schaffte Haftbefehl den Sprung zum Rapstar. Damit konnte der Hesse vor wenigen Jahren noch nicht rechnen.

Die singende Amsel: Mit Sabah stirbt der alte Libanon Die singende Amsel Mit Sabah stirbt der alte Libanon

Die libanesische Sängerin Sabah ist tot. Berühmt geworden in einer Zeit vor Bürgerkriegen und Islamismus, steht sie für die "gute alte Zeit". Und mit einem besonderen Rekord brachte es die Diva bis zuletzt in die Schlagzeilen. Von Nora Schareika, Beirut

Kino
DVD
Marokkaner, Gangster, Kickboxer: Der "Wolf" kämpft sich durch Marokkaner, Gangster, Kickboxer Der "Wolf" kämpft sich durch

Majid ist jung, kriminell und aggressiv. Schulabschluss? Fehlanzeige. Wenn es Probleme gibt, löst er sie mit den Fäusten. Er träumt vom schnellen Geld und einem BMW. Als der türkische Mafia-Boss und Box-Promoter Hakan auf ihn aufmerksam wird, scheint sein Weg klar. Von Thomas Badtke

Musik
Musikpreis-Verleihung in Hamburg: Hans, wo ist die Euphorie? Musikpreis-Verleihung in Hamburg Hans, wo ist die Euphorie?

Zum sechsten Mal wird in der Hamburger Markthalle der Musikpreis "Hans" verliehen. Marcus Wiebusch gewinnt zwei Trophäen, auch die Metal-Newcomer Mantar und die Indie-Adepten Trümmer siegen. Man freut sich hanseatisch: nach innen. Von Ingo Scheel, Hamburg

Bücher und Hörbücher
Zehn Jahre Hartz IV: Sozialstaat ins Museum? Zehn Jahre Hartz IV Sozialstaat ins Museum?

Hartz IV ist ein inhumanes System, das Menschen erniedrigt und entmündigt. Wenn der Sozialstaat nicht zum Auslaufmodell werden soll, muss die Sozialreform rückabgewickelt werden. Ein Gastbeitrag von Christoph Butterwegge

Essen und Trinken