Unterhaltung

Robbie liebt das Wickeln: Babywunsch im Hause Williams

Robbie Williams wünscht sich noch ein Baby.
Robbie Williams wünscht sich noch ein Baby.(Foto: dapd)

Popstar Robbie Williams möchte noch mehr Kinder haben. "Kinder sind etwas Wunderbares", sagte der Sänger dem Magazin "In". Seine Frau Ayda Field und er wollten nach der Geburt von Tochter Theodora im vergangenen Jahr noch ein weiteres Baby bekommen - "mindestens". Der schönste Teil des Tages sei, Töchterchen Teddy die Windeln zu wechseln. Als seine Frau schwanger war, habe er mehrere Kilos zugenommen - zwölf seien aber jetzt schon wieder weg. "Ich habe seit Weihnachten keine Süßigkeiten und Kohlenhydrate zu mir genommen."

Mit seiner Vergangenheit geht Williams - früher bei der Boygroup Take That - kritisch um: "Ich bereue einige Songs, die ich veröffentlicht und Texte, die ich gesungen habe. Ich bereue, wie ich mich in verschiedenen Situationen verhalten habe." Und weiter: "In diesem Moment ist mein Leben ziemlich cool." Williams ist neuerdings auch auf dem Modesektor aktiv. Ende Februar stellte er seine eigene Kollektion in Deutschland vor - im Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen