Unterhaltung
Rockt den Super Bowl: Lady Gaga.
Rockt den Super Bowl: Lady Gaga.(Foto: REUTERS)

Die Lady singt die Nationalhymne: Der Super Bowl wird Gaga

Kommt sie als Freiheitsstatue? In Stars & Stripes gehüllt? Oder als überdimensionaler Football? Man darf auf das Kostüm von Lady Gaga gespannt sein. Sie singt am Sonntag beim Super Bowl die US-amerikanische Nationalhymne.

Freiheitsliebend ist sie auf alle Fälle. Und Mut hat Lady Gaga mit ihren gewagten Outfits in der Vergangenheit schon mehr als nur einmal bewiesen. Wer wäre also schon geeigneter, ein Loblied auf das "land of the free and home of the brave" zu singen, als sie?

Und so kommt es nun am Sonntag auch: Die Popdiva wird vor dem Super Bowl, dem größten Einzelsportereignis der Welt mit mehr als 100 Millionen Fernsehzuschauern, die US-Nationalhymne "The Star-Spangled Banner" singen. Das gaben die National Football League (NFL) und der übertragende Fernsehsender CBS bekannt.

Das NFL-Finale findet in diesem Jahr im "Levi's Stadium" im kalifornischen Santa Clara statt. In ihm treffen die Carolina Panthers und die Denver Broncos aufeinander. Die musikalischen Showacts, die während der Halbzeitpause auftreten werden, waren schon zuvor bekannt gegeben worden: US-Soul-Star Beyoncé und die britischen Stadionrocker von Coldplay.

Ehrung von David Bowie

Nur wenige Tage nach ihrer Super-Bowl-Einlage hat Lady Gaga bereits die nächste große Aufgabe vor der Brust. Bei der Grammy-Verleihung am 15. Februar ist es an ihr, den am 10. Januar verstorbenen Pop-Helden David Bowie zu ehren. Geplant sei ein "experimenteller Auftritt", der an das "unglaubliche Künstlertum" und die "grenzenlose Kreativität" Bowies erinnern werde, hieß es seitens der Veranstalter.

"Wir hatten Lady Gaga für die diesjährige Show schon gebucht, aber als David gestorben ist, wussten wir sofort, dass wir die Richtung ändern mussten", so Ken Ehrlich, Produzent der Preisverleihung. "Wir waren uns auch sofort einig, dass sie diejenige sein soll, die David ehren wird", erklärte er weiter über den geplanten Auftritt der Frau, die selbst auch für einen Grammy nominiert ist - als Songschreiberin des Lieds "Til It Happens To You" aus dem Dokumentarfilm "The Hunting Ground".

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen