Unterhaltung
Werden sich diese beiden Herren wohl einigen? Bill Maher (l.) und Donald Trump.
Werden sich diese beiden Herren wohl einigen? Bill Maher (l.) und Donald Trump.(Foto: dpa)

Milliardär verklagt TV-Moderator: Donald Trumps bizarrer Streit

TV-Moderator Bill Maher will nur einen Scherz machen. Er verspricht eine Millionen-Spende, wenn Donald Trump nachweisen kann, dass er nicht vom Affen abstammt. Der Milliardär reagiert gar nicht begeistert. Auch US-Präsident Obama ist in den sonderbaren Streit verwickelt.

Donald Trump treibt einen grotesken Streit mit einem Fernsehmoderator voran. Der US-Milliardär reichte nach Angaben des Promiportals "TMZ.com" bei einem Bezirksgericht in Los Angeles Klage gegen TV-Moderator Bill Maher ein. Der hatte in einer Talkshow scherzhaft eine Spende von fünf Millionen Dollar (3,85 Millionen Euro) für einen guten Zweck versprochen, wenn Trump beweise, dass er nicht von einem Orang-Utan abstamme.

Der Immobilien-Tycoon schickte dem Moderator daraufhin seine Geburtsurkunde. Sie beweise, dass Donald Trump "der Sohn von Fred Trump und keinem Orang-Utan" sei, schrieb Trumps Anwalt laut Anklageschrift, die das Internet-Portal veröffentlicht hat. Weil Maher die fünf Millionen Dollar bisher nicht gespendet habe, werde sein Mandant die Summe einklagen, kündigte der Anwalt an.

Mahers Spendenversprechen mit dem Orang Utan ist eine Replik auf ein Angebot, das Trump im vergangenen Jahr an US-Präsident Barack Obama gerichtet hatte. Der Milliardär kündigte damals an, er wolle fünf Millionen Dollar spenden, wenn Obama seine College-Unterlagen und seine Pass-Anträge veröffentlicht.

Trump, der im Wahlkampf den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney unterstützt hatte, und andere US-amerikanische Konservative werfen Obama unter anderem vor, am College anti-amerikanische Seminare besucht zu haben. Außerdem habe er sich als Austauschschüler und nicht als einfacher US-Amerikaner ausgegeben und sei dadurch möglicherweise einfacher zugelassen worden.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Video-Empfehlungen
Empfehlungen