Unterhaltung

Kampf gegen die Angst: Hardy Krüger jr. wird wieder Vater

Nach dem Tod seines Sohnes Paul-Luca im vergangenen Jahr kämpft Hardy Krüger mit den Folgen des Verlustes. Jetzt wird der Schauspieler erneut Vater und versucht sich von der Angst nicht lähmen zu lassen. Seine Aufmerksamkeit gilt der Zukunft.

Sohn  Paul-Luca ist an plötzlichem Kindstot gestorben.
Sohn Paul-Luca ist an plötzlichem Kindstot gestorben.(Foto: picture alliance / dpa)

Hardy Krüger junior wird wieder Vater, doch den Tod seines Sohnes Paul-Luca hat er noch nicht verwunden. "Er wird immer fehlen - weil er uns in den Monaten, in denen er da war, so viel Glück und Liebe gegeben hat", sagte der Schauspieler der "Bild am Sonntag".

Das acht Monate alte Kind war im Juli an plötzlichem Kindstod gestorben. Noch im Dezember erwarte Krüger und seine Frau das zweite Kind. "Jeder, der so einen Verlust erlebt hat, muss unglaublich stark sein und sich klar sein, dass es nur einen Weg gibt, damit zu leben: nach vorne zu schauen."

Er habe "natürlich Angst" vor der Geburt seines neuen Kindes, aber man dürfe nicht zulassen, "dass die Angst einen lähmt". Er wolle das Geschenk als solches begreifen und dankbar dafür sein. "Dann verschwindet die Angst schnell."

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen