Unterhaltung
Damals noch einträchtig: Dina und Lindsay Lohan und ihre Anwältin im Jahr 2010. (v.l.n.r.)
Damals noch einträchtig: Dina und Lindsay Lohan und ihre Anwältin im Jahr 2010. (v.l.n.r.)(Foto: REUTERS)

Handgreiflichkeiten und Polizei: Lindsay Lohan streitet mit Mutter

Lindsay Lohan kommt mal wieder in näheren Kontakt mit der Polizei. Anlass ist diesmal ein lautstarker Streit mit ihrer Mutter. Dabei kommt es offenbar auch zu Hangreiflichkeiten.

Nach einem nächtlichen Streit zwischen der US-Schauspielerin Lindsay Lohan und ihrer Mutter Dina im US-Staat New York ist die Polizei eingeschaltet worden. Mutter und Tochter hätten sich nachts in einer Limousine gestritten, teilte ein Polizeisprecher dem Internetportal "People.com" mit. Niemand sei festgenommen worden. Der Fall werde als häuslicher Vorfall betrachtet, hieß es weiter.

Der Internetdienst "TMZ.com" veröffentlichte einen Mitschnitt eines aufgeregten Telefonats, das Lindsay angeblich mit ihrem Vater Michael während der Autofahrt führte. Darin bittet die Schauspielerin ihren Vater um Hilfe.

Dina habe Kokain genommen, schreit die Tochter. Sie hätten die Nacht in einem New Yorker Club verbracht und sich dann über Geldfragen heftig zerstritten. Dem "TMZ.com"-Bericht zufolge soll es auch zu Handgreiflichkeiten gekommen sein. Dina und Michael Lohan hatten sich 2007 nach 20 Jahren Ehe getrennt.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen