Unterhaltung
Wieder glücklich: Patrick und Jillian Dempsey.
Wieder glücklich: Patrick und Jillian Dempsey.(Foto: imago/ZUMA Press)

Bekenntnis für die Liebe: Patrick Dempsey plant Adoption

Das sieht doch nach einer Fortsetzung aus: Nein, nicht bei Bridget Jones... obwohl, möglich wär's schon. Patrick Dempsey und seine Frau haben vor, ein Kind zu adoptieren - und dass, obwohl die Zeiger bis vor kurzem noch auf Scheidung standen.

Unerwartete Neuigkeiten! Patrick Dempsey und seine Frau Jillian wollen nochmal Nachwuchs. Und das, obwohl sich die beiden 51-Jährigen vor zwei Jahren beinahe hätten scheiden lassen. Das Magazin "In Touch" will nun von einem Insider erfahren haben, dass das Paar bereit sei, ein Kind zu adoptieren. Die beiden hätten sich sogar bereits mit einem Anwalt getroffen, um alles in die Wege zu leiten, heißt es weiter.

Wichtig ist den beiden demnach, dass das Kind aus den USA kommt, aber es würde ihnen nichts ausmachen, wenn er oder sie schon ein Kleinkind ist. Der "Grey's Anatomy"-Star und seine Frau haben bereits drei gemeinsame Kinder - die 15-jährige Talula sowie die Zwillinge Darby und Sullivan (10). Wenn alles nach Plan läuft, könnte die Familie Dempsey bereits Ende des Jahres zu sechst sein. Das dürfte dann wohl als klares Bekenntnis des Ehepaares füreinander gewertet werden.

Vielleicht hat ihn ja der Dreh seines letzten Kino-Abenteuers auf den Geschmack gebracht, wieder ein Baby in seinem Leben haben zu wollen: Dempsey war 2016 in der heiß ersehnten Fortsetzung von "Bridget Jones's Baby" zu sehen. In dem Film, auf den die Welt 12 Jahre lang warten musste, dreht es sich um den nach wie vor chaotischen Alltag von Bridget Jones (Renée Zellweger). Obendrein ist die chaotische Londonerin plötzlich schwanger. Wenn sie nur wüsste, wer der Vater ist?! Und da kommt Patrick Dempsey ins Spiel, denn für ungeahnte Hormonstürme sorgt dabei nicht nur Marc Darcy (Colin Firth), sondern auch der charismatische Jack Qwant (Dempsey), der Bridget restlos aus den Gummistiefeln haut.

Ob es eine weitere Fortsetzung geben wird, in der sich alle drei um das Baby kümmern werden? Patrick Dempsey wäre wohl dabei - und vor allem wäre er wohl in Übung, wenn es denn mit der Adoption klappt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen