Unterhaltung
Auch Hassmann freute sich über die schnelle und friedliche Trennung.
Auch Hassmann freute sich über die schnelle und friedliche Trennung.(Foto: dpa)

Otto nach der Scheidung: Sehnsucht nach Liebe bleibt

Gerade ist Otto Waalkes geschieden. Doch von Verbitterung ist bei dem 64-Jährigen nichts zu spüren. Er ist mit der Scheidung zufrieden. Und vielleicht kommt da ja auch noch was. Die Hoffnung gibt Otto jedefalls nicht auf.

Auch nach seiner Scheidung von Schauspielerin Eva Hassmann sehnt sich Komiker Otto Waalkes nach der großen Liebe. "Ich träume immer noch von der Liebe! Meine Eltern sind noch mit 80 Jahren Hand in Hand eingeschlafen. Diese Hand suche ich noch", sagte der 64-jährige Komiker der "Bild"-Zeitung.

Die Scheidung von Eva Hassmann, mit der er zwölf Jahre lang verheiratet war, bezeichnete der Ostfriese als "die schönste Scheidung meines Lebens! Denn da ist noch Liebe. Wir bleiben für immer Freunde!"

Finanziell müsse sich seine Ex-Frau keine Gedanken machen. "Ja - Eva hat ausgesorgt. Ich habe für den Notfall gespart. Wir wussten ja schon bei der Hochzeit, dass das nicht ewig hält. Ich wollte mit ihr alt werden - aber ich war schon alt - und Eva erst 27."

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen