Zimtschnecke statt Leiche: Man kann dem Essen nicht immer trauen Zimtschnecke statt Leiche Man kann dem Essen nicht immer trauen

Sandhamn, eine malerische Schäre vor der schwedischen Küste. Die Idylle trügt, zumindest in den Krimis von Viveca Sten. Doch auf Sandhamn wird nicht nur gemordet, sondern auch gern gegessen. In ihrem ersten Kochbuch verrät die Bestsellerautorin ihre Lieblingsrezepte, garantiert giftfrei. Von Heidi Driesner

"Kommissar mit Herz": Wenn der Polizist zum Vater wird "Kommissar mit Herz" Wenn der Polizist zum Vater wird

Wie kann ein Kind wieder Vertrauen fassen, das gerade seine Mutter tot in einer Blutlache gefunden hat? Der Polizist Carlos Benede fährt mit dem Jungen in den Eisladen. Wenig später wird er sein Vater. Heute hat er zwei Söhne und einen Hund. Von Anna Heidelk

Mahmoody berichtet auch von Antiamerikanismus in der Schule. "Nicht ohne meine Tochter" Für immer die Gefangene ihres Vaters

"Nicht ohne meine Tochter", diesem Bestseller konnte man in den 1980er Jahren kaum entkommen. Zunächst als Buch und später als Film erzählt er von der Flucht einer Mutter mit ihrer Tochter aus dem Iran der Ayatollahs. Nun hat das kleine Mädchen von damals aufgeschrieben, wie es weiterging. Von Solveig Bach

Lesestoff naschen: Bücher im Osternest Lesestoff naschen Bücher im Osternest

Solange das Wetter so durchwachsen ist, lockt die Couch noch mit Wolldecke und einem guten Buch. Wir haben ein paar Vorschläge für Comic- und Italienfans, Schwimmer und Camper. Und für alle diejenigen, die auch jenseits der 40 noch Punk sind.

"Mutter, Spender, Kind": Wie Singlefrauen zum Wunschkind kommen "Mutter, Spender, Kind" Wie Singlefrauen zum Wunschkind kommen

Mitte 30, mit einem Partner glücklich sein, Kinder bekommen. So sieht die perfekte Bilderbuchfamilie aus. Aber was macht man, wenn der passende Partner fehlt? Immer mehr Frauen finden dafür eine Lösung - allerdings ohne Vater. So wie Anya Steiner. Von Sonja Gurris

Deutschland ist laut der aktuellsten Umfrage der BBC weltweit das beliebteste Land. "Schunkeln is awesome!" Wie man ein typischer Deutscher wird

Deutschland liegt bei den Briten im Trend. Der lebende Beweis ist Adam Fletcher. Der Engländer beschäftigt sich intensiv und britisch-humorvoll mit den Traditionen und Skurrilitäten der Deutschen. Die sind offenbar lustiger, als man vermutet. Von Christoph Rieke

"Judas" und Amos Oz: Ein Club voller Verräter "Judas" und Amos Oz Ein Club voller Verräter

Verräter sind ihrer Zeit oft einfach nur voraus. Da ist sich Amos Oz sicher. Der israelische Bestsellerautor widmet sein neuestes Buch "Judas" dem größten aller Abtrünnigen und verhebt sich dabei. Von Samira Lazarovic

"Obacht! Lumpenpack" ist bei Zwerchfell erschienen, 168 Seiten im Hardcover, 24 Euro. "Obacht! Lumpenpack" Diese obskure Person der Geschichte

Kate Beaton hat ein Herz für die vergessenen Helden der Geschichte. Und sie hat sehr viel Humor. Das sind beste Voraussetzungen für ihr Buch "Obacht! Lumpenpack". Wenn man mit Ironie und schwarzem Humor klarkommt. Von Markus Lippold

Otto von Bismarck und Kaiser Wilhelm II. 1888 in Friedrichsruh bei Hamburg. Fresssack, Pascha, Schwerenöter Otto von Bismarcks private Welt

Ein übergewichtiger Mann, maßlos fressend, saufend und rauchend. Ein "wilder Junker", der die Frauen liebt. An seiner Seite eine unscheinbare und fromme Ehefrau. Dazu drei ungeratene Kinder. Das private Leben des "Eisernen Kanzlers" ist ähnlich turbulent wie sein politisches. Von Solveig Bach