Louis setzt seine Fuchs-Maske auf - und wird zum Tier. Comics über Spione und mehr Das Leben ist ein Maskenball

Wer Masken trägt, hat etwas zu verbergen. Er will oder muss sich verstecken - aus Eigenschutz oder um andere zu täuschen. Vom Verstecken und Verstellen handeln auch diese Comics - es geht um Spione, Gastarbeiter und einen Chinareisenden. Von Markus Lippold

Wenn Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig spielt, brennt die Luft - wobei Autor Winkler betont, dass die Ultras im Stadion nicht dasselbe sind wie die Hooligans. Ein "Hool" bei Hannover 96 Immer mitten in die Fresse rein

Heikos Familie sind die Hooligans von Hannover 96. Mit ihnen geht es bis zum bitteren Ende. Der Roman "Hool" handelt von Gewalt. Doch es geht nicht nur um Fußball-Schläger, sondern auch um einen beachtlichen Blick auf den Rand der Gesellschaft. Von Markus Lippold

Omaflair mit WLAN: Vollpension für Jung und Alt Omaflair mit WLAN Vollpension für Jung und Alt

Ein Reizhusten nach einem trockenen Kuchenstück war der Beginn einer wunderbaren Wiener Geschichte. In der "Vollpension" werden die besten Kuchen serviert, gratis gewürzt mit Anekdoten, unter anderem über einen nackerten Rolling Stone. Von Heidi Driesner

Ein Cowboy im neuen Gewand: Lucky Luke beißt ins Gras Ein Cowboy im neuen Gewand Lucky Luke beißt ins Gras

Da liegt er mit dem Gesicht im Matsch. "Ich hab Lucky Luke erschossen", ruft sein Gegner. Lucky Luke ist tot? Der Held zahlloser Westernabenteuer? Wie kann das sein, ausgerechnet zu seinem 70. Geburtstag? Von Markus Lippold

Staats' Geheimnisse: Salz im Blut und Gänsehaut Staats' Geheimnisse Salz im Blut und Gänsehaut

Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön? Stephan Staats hat das auch anders erlebt: Die Welt des Schiffskochs ist die der größten Luxusjachten. Alles lockte ihn und nichts blieb ihm erspart. Von Heidi Driesner

Fitzeks neuer Triller spielt im Berliner Grunewald. Neues aus der Anstalt "Größte Verbrechen aus Liebe begangen"

Frauen werden gequält und vergewaltigt, Kinder entführt: Der Berliner Thrillerautor Sebastian Fitzek ist nicht zimperlich, wenn es um die Verbrechen kranker Seelen geht. n-tv.de spricht mit ihm über seinen neuen klaustrophobischen Schocker "Das Paket".