Paradiesische Zustände: Garten Eden liegt auf dem Teller Paradiesische Zustände Garten Eden liegt auf dem Teller

Unsere Stars sind ziemlich bunt und oft nicht rund, aber immer lecker. Hinter exotischen Namen wie Schlesische Himbeere, Berner Rose, Pink Akkordeon oder Anna German verbirgt sich das Lieblingsgemüse der Deutschen. Von Heidi Driesner

Die schönsten Berge der Welt (3): Hedwigs Affäre, ein Bär und ein Riese Die schönsten Berge der Welt (3) Hedwigs Affäre, ein Bär und ein Riese

Seltsames begegnet dem Gast in der Hochpustertal-Gemeinde Innichen. Kirchen mit Krippe gibt es ja überall, hier aber eine mit Rippe. Etwaige Meckerköppe werden durch konspirative Streicheleinheiten sanftmütig wie Bambi, und red-nosed Rentier Rudolph grüßt auch im Sommer. von Heidi Driesner

Foodball für Fans: Spiel auf goldenem Boden Foodball für Fans Spiel auf goldenem Boden

Die brasilianische und die deutsche Elf treffen auf geschichtsträchtigem Boden aufeinander - im "Goldgräberstaat" Minas Gerais. Bleibt abzuwarten, welche Mannschaft nach dem Spiel schon im Goldrausch ist. Gegen den Staub hilft derweil das Nationalgetränk Brasiliens. Von Heidi Driesner

Foodball für Fans: Essen wie Gott in Frankreich Foodball für Fans Essen wie Gott in Frankreich

Die Franzosen wissen zu leben, sagt man. Ihre Art, die wichtigsten Momente im Leben zu feiern, genießt sogar den Schutz von allerhöchster Stelle. Coq au vin, Chateaubriand und Ragout fin sind sozusagen Weltkulturerbe. Doch ist alles auch "echt französisch"? Von Heidi Driesner

Foodball für Fans: Gewürze sind die Seele Foodball für Fans Gewürze sind die Seele

Was dem Deutschen die Kartoffel, ist dem Algerier Couscous; Koriander ist dort ebenso beliebt wie bei uns die Petersilie. Viele Völker, die in Algerien Geschichte machten, hinterließen auch ihre kulinarischen Spuren in den Töpfen der Berber. Von Heidi Driesner

Foodball für Fans: Neueweltküche mit und ohne "Hämbörger" Foodball für Fans Neueweltküche mit und ohne "Hämbörger"

Ohne die Alte Welt hätte die Neue Welt nicht die Küche, die sie heute hat. Abenteuerlustige Europäer haben in Nordamerika ihre Spuren hinterlassen; dank der Einwanderer aus Afrika, Lateinamerika und der Karibik entstand ein köstlicher Geschmacks-Mix. Von Heidi Driesner

Foodball für Fans: Was Ghanas Jungs scharf macht Foodball für Fans Was Ghanas Jungs scharf macht

Die ghanaische Küche zeichnet sich vor allem durch Schärfe aus. Rote oder grüne Pfefferschoten unzähliger Sorten in nicht zu knappen Dosen fehlen fast nie. Das macht hitzig - aber auch mutig? Das gefährliche Spiel mit der Fufustange überlassen die Männer nämlich nur allzu gerne den Frauen. Von Heidi Driesner

Foodball für Fans: Portugiesisches Vorspiel mit Hühnchen Foodball für Fans Portugiesisches Vorspiel mit Hühnchen

Es ist soweit: Deutschland startet in die Vorrunde - erster Gegner ist Portugal. Als fußballspielende Nation sind uns die Portugiesen bekannter als das, was sie in ihren Töpfen haben. Das lässt sich ändern - mit einem leckeren Essen. Von Heidi Driesner

Anrüchiges aus Halle: König Knoblauch lebt Anrüchiges aus Halle König Knoblauch lebt

Am Mittwoch nach Pfingsten liegt wieder ein Duft über Halle, den manche eher als Gestank bezeichnen. Der durch alle Löcher ziehende Geruch in der Saalestadt geht zum Glück von keiner chemischen Keule aus. Es hilft nur eins: mitmachen! Von Heidi Driesner

Olé, Olé, Olé!: Das kommt uns (nicht) spanisch vor Olé, Olé, Olé! Das kommt uns (nicht) spanisch vor

Stierkampf gilt seit Jahrhunderten in Spanien als Ausdruck der kulturellen Identität. Das blutige Spektakel ist heutzutage heftig umstritten, und immer mehr Spanier brauchen das Macho-Gehabe nicht, um ihren Mann zu stehen. Von Heidi Driesner

Lassen Sie's sich schmecken - alle Rezepte von Heidi Driesner