Top Bilderserien
... den Tanja im Mund behalten muss, während sie Maren Kommandos gibt, die mit verbundenen Augen einen Parcours bewältigen soll. Tag 15 im Dschungel Fischaugen und Links-Rechts-Schwäche

Etwas überraschend waren für kundige Beobachter die bisherigen Entscheidungen der Zuschauer, wer das RTL-Dschungelcamp verlassen muss. Und so beginnt der vorletzte Tag im australischen Busch mit dem Auszug Aurelios und endete bei drei unerwarteten, aber zuversichtlichen Finalisten.

Politik
Panorama
Wirtschaft
Sport
Unterhaltung
  • ... den Tanja im Mund behalten muss, während sie Maren Kommandos gibt, die mit verbundenen Augen einen Parcours bewältigen soll. Tag 15 im Dschungel Fischaugen und Links-Rechts-Schwäche

    Etwas überraschend waren für kundige Beobachter die bisherigen Entscheidungen der Zuschauer, wer das RTL-Dschungelcamp verlassen muss. Und so beginnt der vorletzte Tag im australischen Busch mit dem Auszug Aurelios und endete bei drei unerwarteten, aber zuversichtlichen Finalisten.

  • "Der Hammer", schreit Schlönvoigt zu recht. Tag 14 im Dschungel "Man fühlt sich wie in Matrix"

    Unter vollem Körpereinsatz meistert Jörn seine Dschungelprüfung. Felsbrocken und fliegende Bälle rauben "Indiana Jörn" seine letzten Kräfte, doch der "GZSZ"-Schönling beißt sich durch. Walter verabschiedet sich erstmal von den übrigen Campern.

  • Ein "Kartoffel-Gesicht" wird zum Star: Gene Hackman ist der Mann für harte Rollen Ein "Kartoffel-Gesicht" wird zum Star Gene Hackman ist der Mann für harte Rollen

    Als Jimmy "Popeye" Doyle jagte er Gangster durch Brooklyn. Als Sheriff Little Bill Daggett quälte er Clint Eastwood. Gene Hackman war stets ein Mann für harte Rollen - und doch vielseitiger, als man denkt. Mit nun 85 Jahren genießt er allerdings seine Rente.

  • ... genervt und lässt im Dschungeltelefon Dampf ab. Tag 13 im Dschungel "Bacon" satt und trotzdem Hunger

    Beste Freunde werden Aurelio und Walter nicht mehr, dafür sorgen Prüfungspartner Rolfe und Tanja für positive Energie. Die erspielten zwei Sterne machen das Camp nicht satt, aber Tanja serviert kurzerhand ihren eigenen "Bacon".

  • Männer, macht's doch besser!: Instagram-Stars stehlen Diven die Show Männer, macht's doch besser! Instagram-Stars stehlen Diven die Show

    In Zeiten von Social Media gehen die besten oder skandalösesten Bilder der Stars schneller um die Welt denn je. Und wie Miley Cyrus gerade noch denkt, eine Banane im Mund sei ein ganz tolles Fotomotiv, da ist sie auch schon parodiert. Auf ihren Instagram-Kanälen imitieren immer mehr Herren der Schöpfung Promi-Diven.

  • Tanja und Walter meistern die Aufgabe mit Bravour. Den Belohnungs-Schokokuchen vernaschen sie nicht alleine, sondern ... Tag 12 im Dschungel Schweinerosetten und Schokokuchen

    Auf einen handfesten Streit wartet man weiterhin vergeblich. Stattdessen gibt es wieder viele Delikatessen zu vernaschen: Die kulinarischen Variationen reichen von Schweinerosetten bis Schokokuchen. Letzterer wird im Harmonie-Camp natürlich geteilt.

  • Tag 11 im Dschungel: "Endlich ein Bier, Prost Deutschland!" Tag 11 im Dschungel "Endlich ein Bier, Prost Deutschland!"

    Ergreifende Szenen mitten am Lagerfeuer: Die eintreffenden Briefe von Fans treiben der Runde die Tränen in die Augen. Aussteiger Sara wirkt dagegen rundum erleichtert. An ihrer Stelle muss Rolf "tapfer wie ein Playmobil-Ritter" in die "Hölle der Finsternis" hinabsteigen.

  • Um Nachfolgeaufträge braucht sie sich jetzt erst einmal keine Sorgen zu machen. Heiß begehrte Südamerikanerin Miss Universe kommt aus Kolumbien

    Eigentlich ist es keine Überraschung mehr: Wieder einmal kommt die Schönste der Schönen bei der Wahl zur Miss Universe aus Südamerika. Eine 22-jährige Kolumbianerin erhält den begehrten Titel. Es ist nicht der erste Titel dieser Art in ihrer Familie.

  • Bei soviel Zungenarbeit kann man schon mal Kieferkrämpfe bekommen. Doch es hilft alles nichts, die Sterne warten. Tag 10 im Dschungel "Schlangen sind mir scheißegal"

    Während Benjamin das Camp verlassen muss, will Iffi endlich zeigen, was sie draufhat. Sie strahlt und ist hochmotiviert, gerät bei den fiesen Zungenspielchen aber an ihre Grenzen. Walter und Maren sind da schon erfolgreicher und knobeln sich den Weg zur Schatztruhe frei.

  • Schön, dass man sich am Dschungeltelefon mal richtig ausjammern kann. Tag 9 im Dschungel "Kein Pillefatz hier"

    Neun Bewohner, Tag neun, neun Sterne - ja, das wäre wirklich super gewesen, hat aber nicht geklappt. Deswegen läuft das Diätprogramm weiter. Außerdem regnet es immerfort, auch die Tränen rinnen. Und es gibt einen kleinen Schritt in Richtung Weltfrieden.