Top Bilderserien
Politik
  • Auch Marineflieger nehmen teil. Mega-Parade auf der Krim Russland protzt mit seiner Flotte

    In der Ukraine herrscht Krieg, der Westen verhängt Sanktionen - und der Kreml reagiert auf seine Weise. Auf der Krim fährt Russland alles auf, was es an Waffentechnik besitzt. Und Admiral Witko macht eine Ankündigung, die dem Westen nicht gefallen dürfte.

  • "Iron Dome" gegen Hamas-Raketen: Der Hightech-Schutzschirm über Israel "Iron Dome" gegen Hamas-Raketen Der Hightech-Schutzschirm über Israel

    Das Kräfteverhältnis erinnert an den Kampf Davids gegen Goliath: Mit immer stärkeren Raketenangriffen fordern militante Palästinenser das hochgerüstete Israel heraus. Hält das Abwehrsystem, was die Mililtärs versprechen?

  • Die Fortentwicklung der Waffen bleibt nicht auf den Erdboden beschränkt. So gehören Kampfflugzeuge wie diese US-amerikanischen B-2 Doppeldecker nur wenige Jahre nach dem ersten erfolgreichen Flug der Brüder Wright 1903 zum täglichen Kampfgeschehen dazu. Erfindungsflut 1914-1918 Die Geburtsstunde des modernen Krieges

    Der Erste Weltkrieg gilt als politische "Urkatastrophe" des 20. Jahrhunderts. Es ist der vorläufige und schreckliche Höhepunkt der Industrialisierung, der erstmals viele Mittel der modernen Kriegsführung auf sich vereint. Der Konflikt prägt unser Bild vom Krieg bis heute.

  • Trauer um die Toten in Nahost: Das Blutbad, das nicht endet Trauer um die Toten in Nahost Das Blutbad, das nicht endet

    Raketen, Bomben, Panzer - im Gazastreifen herrscht Krieg, und das Töten nimmt kein Ende. Schon Hunderte Palästinenser sind ums Leben gekommen, auch immer mehr Israelis sterben. Verzweiflung und Trauer machen sich auf beiden Seiten breit.

  • Auch 160 Kinder kamen offiziellen Angaben zufolge bei den Grabungen schon zu Tode. Die Tunnelwelt der Hamas Das "zweite Gaza" unter der Erde

    Die derzeitige Bodenoffensive Israels in Gaza hat vor allem die Zerstörung des Tunnelsystems der Hamas zum Ziel. Ob "Lebensader" oder "Terrortunnel", die zahlreichen Schächte bilden in dem Palästinensergebiet längst eine "Stadt unter der Stadt".

  • Israel will Hamas-Tunnel ausheben: Blutige Offensive auf Schudschaijja Israel will Hamas-Tunnel ausheben Blutige Offensive auf Schudschaijja

    Zwischen der neuen Konfrontation von Hamas und Israel steht die Zivilbevölkerung des Gazastreifens. Bei der neuen Offensive der Israelis auf Stadtviertel von Gaza-Stadt sterben mindestens 90 Menschen. Von dort erreichen die Redaktionen verstörende Bilder.

  • 20. Juli 1944: Der Anschlag auf Hitler 20. Juli 1944 Der Anschlag auf Hitler

    Es war ein später Versuch, den Wahnsinn Hitlers zu stoppen. Das Attentat vom 20. Juli ist der bedeutendeste Umsturzversuch des militärischen Widerstandes währen des Nationalsozialismus. Aber auch er scheiterte.

  • Merkel betrachtet Politik wie ein Labor. Sie hat ein Ziel vor Augen; wichtiger aber ist ihr, dass ihr die Versuchsanordnung nicht um die Ohren fliegt. Erscheint ein Ziel unrealistisch, wird es aufgegeben. Der Weg ist das Ziel Merkel, die Projektionsfläche

    Keine Homestory, kein Wolfgangsee, Privates bleibt privat. Allerdings scheinen auch politische Visionen bei der Bundeskanzlerin in den Bereich des Privaten zu gehören, denn die behält sie ebenfalls gern für sich. Nach 24 Jahren in der Politik ist Angela Merkel noch immer ein Rätsel.

  • Ankara reagierte: Am 20. Juli landeten türkische Truppen im Norden der Insel. Die Kämpfe endeten erst einen Monat später mit der Einnahme der Hafenstadt Famagusta durch die türkische Armee. Putsch, Vertreibung, Trennung Zypern - die geteilte Insel

    Seit vier Jahrzehnten ist die Mittelmeerinsel Zypern gespalten. Traumatische Erinnerungen haben die Menschen im griechischen wie im türkischen Teil: Auf beiden Seiten gibt es zahlreiche Vertriebene.

  • Vermeintlich noch lockerer gehen diese Hobby-Historiker mit der Situation um: Sie spielen die Schlacht bei Hattin nach, bei der die Kreuzritter 1187 vernichtend von Saladins Ayyubiden geschlagen wurden. Raketenalarm und Public Viewing Alltag im Land des Wahnsinns

    Die Hamas beschießt Israel, die israelische Luftwaffe beschießt die Hamas: Neben der tödlichen Kette aus Aktion und Reaktion gibt es auch noch eine andere Seite des Konflikts, die im Spektakel der Explosionen beinahe untergeht: das Leben der normalen Menschen.

Panorama
Wirtschaft
Sport
Unterhaltung
  • Waschen, schneiden, föhnen?: Udo Walz macht die Haare schön Waschen, schneiden, föhnen? Udo Walz macht die Haare schön

    Er ist "Berlins regierender Friseurmeister" und ein Medienprofi: Udo Walz wird 70. Wer kann, hat Samstagvormittag einen festen Termin am Roseneck oder am Ku'Damm, Wer Glück hat, lässt sich die Haare wenigstens zur Hochzeit von ihm hochstecken. Zum Geburtstag kommt auch "irgendjemand aus Hollywood".

  • Schon früh macht sie erste Bühnenerfahrungen, ob im Kinderchor, in kleinen Rollen in Aufführungen ihrer Mutter oder im Schultheater. Ein Schauspielstudium bricht sie allerdings ab. Sandra Bullock wird 50 Miss Hollywood hebt ab

    Zwischen Goldener Himbeere und Oscar: Sandra Bullock gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten Hollywood-Stars. Vermutlich liegt das daran, dass sie in ihren Filmen gern das nette Mädchen von nebenan spielt. Aber sie kann auch anders, wie zuletzt "Gravity" bewiesen hat.

  • Seitdem gibt es nur wenige private Aufnahmen von George. Baby George macht erste Schritte Ein ganzes Land feiert einen Einjährigen

    Die Aufregung um den kleinen britischen Prinzen hat sich gerade erst gelegt, da wird George auch schon ein Jahr alt. Eine turbulentes Zeit liegt hinter dem kleinen Wonneproppen. Pünktlich zum ersten Geburtstag begeistert der künftige König Großbritanniens mit seinen ersten Schritten.

  • "Urlaub ist für Angestellte!": Wohin reisen eigentlich die Promis? "Urlaub ist für Angestellte!" Wohin reisen eigentlich die Promis?

    Entspannt am Strand? In der Ferienzeit wollen auch Prominente zur Ruhe kommen. Ob Alpen oder Balkonien, Mallorca oder Ibiza, ob Helene Fischer, Angela Merkel, Mats Hummels, Günther Jauch oder Wotan Wilke Möhring: wer wo entspannt oder welchen Urlaub plant.

  • Rihanna ist ein Fußballfan. Vor allem brennt sie für das deutsche Team, wie man auf Twitter beobachten kann. Popstar auf der Weltmeister-Party Rihanna ist mittendrin statt nur dabei

    Wahnsinn! Was ein Fußballfest! Das findet auch Pop-Sternchen Rihanna und feuert im Stadion ihre Lieblingsmannschaft (zur Zeit Deutschland) an. Auf die Party danach darf sie auch - zum Glück ist die 26-Jährige so twitter-freudig, sodass dem Rest der Welt keine Fragen offen bleiben.

  • Mehr als Busenblitzer auf der Fashion Week: Is dis aus Berlin? Aber natürlich! Mehr als Busenblitzer auf der Fashion Week Is dis aus Berlin? Aber natürlich!

    Der Berliner und die Mode, der Deutsche und die Mode - ein Kapitel für sich, könnte man denken. Ja, stimmt, doch so gruselig das Stadtbild manchmal auch noch ist - Berlin macht sich. Ausgerechnet durch den Arbeiterbezirk Wedding läuft Deutschlands Catwalk für fast eine Woche. Gezeigt wird, was kommt im Frühjahr/Sommer 2015. Und was bleibt.

  • Ohne Schulterpolster ganz groß: Giorgio Armani wird 80 Ohne Schulterpolster ganz groß Giorgio Armani wird 80

    Jeder möchte "etwas" von ihm haben - und wenn es nur Unterwäsche ist oder eine Sonnenbrille. Oder ein Parfum? Giorgio Armani hat die Mode revolutioniert wie nur ganz wenige Designer. Jetzt wird der Mailänder 80 Jahre alt. Doch groß gefeiert wird wohl erst im nächsten Jahr.

  • Nicht nur wegen des glänzenden Humors oder wegen der Hauptdarsteller Meg Ryan und Billy Crystal, sondern auch weil die wesentlichen Fragen des Lebens behandelt werden: Können Männer und Frauen befreundet sein? Und wie bestellt man möglichst umständlich ein Sandwich? Hollywoods Elite hat gewählt Das sind die 100 besten Filme aller Zeiten

    Die Crème de la Crème von Hollywood hat die besten Filme aller Zeiten gewählt. Anders als bei vielen anderen Listen geht es aber nicht nur um künstlerischen Anspruch. Deshalb gibt es viele Überraschungen unter den Top 100 - und einen würdigen Gewinner.

  • "Ich hatte Zeit meines Lebens große Dinger": Hello, I’m Dolly Parton "Ich hatte Zeit meines Lebens große Dinger" Hello, I’m Dolly Parton

    Eine Ikone, fast schon ein Fossil aus einer anderen Zeit: Dolly Parton. Der Name löst sofort Assoziationen aus: Superblond, super gut gebaut, super Stimme, aber vor allem super witzig, die Dame. n-tv.de hat das Vergnügen mit der Frau zu sprechen, die so grundwahre Dinge sagt wie: "Es hat mich viel gekostet, so billig auszusehen."

  • Die Queen auf dem Klo: Wenn Paparazzi zur Promi-Jagd blasen Die Queen auf dem Klo Wenn Paparazzi zur Promi-Jagd blasen

    Ihre Fotos sind legendär, ihre Arbeitsweise ist berüchtigt: Wenn es um den ultimativen Schnappschuss geht, scheuen Paparazzi keine Mühen. Und die Öffentlichkeit giert nach ihren Werken.