Bilderserie

Bunt, exotisch, vielfältig: Die vielen Gesichter Indiens

Bild 1 von 72
Indien ist mit mehr als 1,2 Milliarden Einwohnern nach China der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde. Sein Gesicht wird geprägt von einer Vielzahl von Ethnien und Religionen. Vier Fünftel der Inder sind Hindus, aber auch Muslime, Christen, Sikhs und Buddhisten leben dort. Hier ein Eindruck von der farbenprächtigen Vielfalt des indischen Lebens: Frauen aus Rajasthan auf dem Markt in Pushkar. (Foto: REUTERS)

Indien ist mit mehr als 1,2 Milliarden Einwohnern nach China der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde. Sein Gesicht wird geprägt von einer Vielzahl von Ethnien und Religionen. Vier Fünftel der Inder sind Hindus, aber auch Muslime, Christen, Sikhs und Buddhisten leben dort. Hier ein Eindruck von der farbenprächtigen Vielfalt des indischen Lebens: Frauen aus Rajasthan auf dem Markt in Pushkar.

Indien ist mit mehr als 1,2 Milliarden Einwohnern nach China der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde. Sein Gesicht wird geprägt von einer Vielzahl von Ethnien und Religionen. Vier Fünftel der Inder sind Hindus, aber auch Muslime, Christen, Sikhs und Buddhisten leben dort. Hier ein Eindruck von der farbenprächtigen Vielfalt des indischen Lebens: Frauen aus Rajasthan auf dem Markt in Pushkar.

Ein Muslim säubert einen Schrein in Srinagar, Kaschmir.

Ein Junge bestaunt das Zierfisch-Angebot auf einem Tiermarkt in Kolkata, ...

... auf dem es auch Vögel zu kaufen gibt.

Brückenbauer genießen ihren Feierabend nach der Arbeit an einer Eisenbahnbrücke im Altstadtviertel von Delhi.

Polizisten bei einer feierlichen Zeremonie am Märtyrer-Tag in Srinagar, Kashmir.

Ein Junge in Allahabad trocknet Kalava (heilige Schnüre). Hindus nutzen diese während religiöser Zeremonien.

Muslime beim Gebet auf einer Straße in Srinagar während des Ramadans.

Eine Frau sammelt auf einem Markt in Siliguri Zwiebeln ein.

Schulkinder beim "Jashn-e-Dal", einem Wassersport-Fest am Dal-See in Srinagar, Kaschmir.

Stoffballen in einer Färberei in der Stadt Siliguri.

Kleid des indischen Designers Charu Parashar bei der "Wills Lifestyle India Fashion Week" in Neu Delhi.

Eine indische Muslimin richtet ihren Schal, bevor sie das Freitagsgebet in der Jama-Masjid-Moschee besucht.

Pendler in einem übervollen Zug in Mumbai (Bombay).

Mann im Bhagwan-Bhajan-Ashram, einer Hindu-Herberge in der Pilgerstadt Vrindavan in Nordindien.

Exil-Tibeterinnen in traditioneller Kleidung warten in Neu Delhi auf ihr geistiges Oberhaupt, den Dalai Lama, um seinen Geburtstag zu feiern.

Ein Kind spielt in einer überfluteten Straße in Mumbai.

Eine Frau kämpft in Mumbai mit ihrem Schirm und dem Wind.

Frauen gehen zum Gebet im Schrein des muslimischen Heiligen Nizam-ud-din Chishti in Delhi.

Frommer Hindu am Fluss Ganges in der Stadt Varanasi.

Familie auf einem Motorrad in Pushkar in Indiens Wüstenstaat Rajasthan.

Touristen vor dem Taj Mahal in Agra.

Kinder am Ganges in Varanasi.

Eine Familie bei Nagpur im Bundesstaat Maharashtra sät Sojabohnen aus.

Buddhistische Mönche beim morgendlichen Gebet am Ganges in Varanasi.

Vaterstolz in Udaipur (Rajasthan).

Ein Feldarbeiter bei Nagpur im Bundesstaat Maharashtra erlaubt sich eine Pause.

Frau an einem Marktstand in Udaipur.

Vor der Jama-Masjid-Moschee in Delhi.

Feldarbeiter in Ranakpur im Bundesstaat Rajasthan.

Junger buddhistischer Mönch auf dem Dhammapada-Festival, einer religiösen Feierlichkeit in der südindischen Stadt Bangalore.

Familie in einem offenen Wagen in Jodhpur (Rajasthan).

Während des Holi-Festivals in Kolkata. Diese Feierlichkeiten, auch bekannt als das "Festival der Farben", leiten den Frühlingsanfang ein und werden in ganz Indien begangen.

Warten auf Kunden für einen Elefantenritt in Jaipur.

Freundliches Lächeln in einer Straße in Jodhpur.

Sadhus, hinduistische Heilige und Bettelmönche, laufen während des "Maha Kumbh Mela", einem großen religiösen Fest, in der Stadt Allahabad in den Ganges. Das Fest findet dort alle 12 Jahre statt.

Über 30 Kinder auf einem Pferdekarren auf ihrem Weg von der Schule in Neu-Delhi in einen Vorort.

Traditioneller Tanz bei einem Hindu-Fest in Siliguri.

Sadhu bei Yoga-Übungen am Ganges in Allahabad.

Kreation des indischen Designers Varun Bahl bei der "India Couture Week" in Mumbai.

Ein Muslim liest den Koran in einer Moschee in Hyderabad.

Model mit Schmuck während einer Ausstellung in Chandigarh.

Sikh beim Gebet vor einem Tempel in Neu Delhi.

Bei einer Sikh-Prozession zu Ehren des 539. Geburtstages ihres ersten Gurus, Guru Nanak Dev, in Amritsar.

Volkstanz-Wettbewerb beim "Navratri"-Fest in Ahmedabad.

Junger tibetischer Mönch in einem buddhistischen Kloster in Shimla.

Pendler in einem Vorortzug in Mumbai.

Ein Tänzer führt beim "Kala Ghoda"-Kunstfestival in Mumbai einen "Kathakali" auf, einen traditionellen indischen Tanz.

In Mumbai bei einer kostenlosen Augenuntersuchung.

Der Sohn eines Arbeiters spielt in einer Salzfabrik bei Bhavnagar.

Beim Holi-Fest in Kolkata. Bei diesem "Fest der Farben" ...

... bestreut man sich gegenseitig mit gefärbtem Puder.

Eine Frau vor dem Kriegerdenkmal "India Gate" in Neu-Delhi versucht, dem Regen zu entkommen.

Mädchen im Dorf Hansdehar im nördlichen Bundesstaat Haryan.

Frauen beim Gebet während des Hindu-Festes "Karva Chauth" in der Stadt Chandigarh.

Ein Bauer verkauft Blumen auf dem Markt in Kolkata.

Touristen mit Rind am Strand von Anjuna in Goa.

Ein Mann versucht, auf einem Behelfs-Floß der Hitze Neu Delhis zu entfliehen.

Volkstänzerinnen aus Rajasthan.

Kassierer eines Fotostudios auf einem Jahrmarkt in Mumbai.

Statue der Hindu-Göttin Kali in Kolkata.

Mann mit seinem Affen, einem Languren, in Neu-Delhi.

Figur der Schlangengöttin Mansa beim Hindu-Fest "Nag Panchami" in Domohini.

Eine Frau beim Bidi-Rauchen.

Feldarbeiter in einem Reisfeld in Naxalbari, Westbengalen.

Anlässlich seines Geburtstags als Mahatma Gandhi verkleidete Kinder in der Stadt Lucknow.

Wachmann vor der Festung Jaisalmer in Rajasthan.

Leuchtstab-Verkäufer in Shimla versuchen Kunden anzulocken.

Sikh-Bauer in seinem Sonnenblumenfeld bei Chandigarh im Punjab.

Schülerinnen bei einer Tanz-Vorstellung in Hyderabad anlässlich des Unabhängigkeitstages.

Arbeiter mit einer Ganesha-Statue in einer Werkstatt in Chandigarh.

Tänzer beim Erntedankfest "Onam" in Kochi. (Andrea Beu)

weitere Bilderserien