Bilderserie
Dienstag, 31. Oktober 2017

Bilder der "Exercise Blue Ship": Die Kriegsschiffscrew probt den Ernstfall

Von Issio Ehrich

Bild 9 von 9
Teil der Übung "Exercise Blue Ship" ist der Rückzug mit Speedbooten. Acht Meter müssen die Mitglieder des Boarding-Teams und ihre deutschen Unterstützungskräfte auf einer wackligen Holzleiter in ein noch wackligeres Schnellboot steigen.

Teil der Übung "Exercise Blue Ship" ist der Rückzug mit Speedbooten. Acht Meter müssen die Mitglieder des Boarding-Teams und ihre deutschen Unterstützungskräfte auf einer wackligen Holzleiter in ein noch wackligeres Schnellboot steigen.

Die deutsche Fregatte "Mecklenburg-Vorpommern" patrouilliert vor der Küste Libyens. Dort soll die Crew auch ein Waffenembargo durchsetzen. Mit Hilfe von slowakischen Spezialkräften probt sie den Einsatz.

Scharfschützen der Bundeswehr sichern das slowakische Boarding Team aus der Ferne. Bis auf 600 Meter können sie präzise schießen. Nur halb so viel wie an Land. Sie müssen auf See das Wanken des eigenen und des fremden Schiffes ausgleichen.

Ein Teil des Teams übernimmt die Kommunikation mit dem Kapitän auf der Brücke, der andere kontrolliert und sichert die Besatzung auf dem Flugdeck. Der Auftritt der Männer ist zurückhaltend, obwohl sich schnell herausstellt, dass ein Crew-Mitglied fehlt. Naja, zumindest so zurückhaltend, wie es für Männer in schusssicheren Westen und mit Maschinenpistolen im Anschlag möglich ist.

Weil das Boarding-Team nur aus zehn Mann besteht, können sie nicht jeden Raum und jeden Gang über den gesamten Einsatz hinweg sichern. Mit Schnüren, Schlingen und Karabinern blockieren die Spezialkräfte einige Türen einfach. Erst draußen, ...

... dann geht es in den Hangar.

Die Slowaken durchsuchen jede Ecke - zunächst nach dem vermissten Crewmitglied.

Nennenswerten Widerstand leistet der Mann nicht, als die durchtrainierten Slowaken ihn überwältigen.

Dann beginnt die Suche auf ein Neues - diesmal geht es um Waffen und Munition. Abgesehen vom Kampf gegen Schlepper eine Hauptaufgabe des EU-Einsatzes im Mittelmeer. Und die Männer suchen nicht vergeblich. Im Hangar befindet sich ein G36 samt Munition.

Teil der Übung "Exercise Blue Ship" ist der Rückzug mit Speedbooten. Acht Meter müssen die Mitglieder des Boarding-Teams und ihre deutschen Unterstützungskräfte auf einer wackligen Holzleiter in ein noch wackligeres Schnellboot steigen.

weitere Bilderserien