Bilderserie
Mittwoch, 07. September 2016

Apple Watch, iPhone 7, Airpods: Das war Apples große Show

Bild 1 von 14
Erster Gast beim Apple-Abend: Die neue Smartwatch. Die Apple Watch 2 bekommt eine eigene Pokémon-Go-App und ...

Erster Gast beim Apple-Abend: Die neue Smartwatch. Die Apple Watch 2 bekommt eine eigene Pokémon-Go-App und ...

Erster Gast beim Apple-Abend: Die neue Smartwatch. Die Apple Watch 2 bekommt eine eigene Pokémon-Go-App und ...

... schüttelt Wasser im Gehäuse über Lautsprechervibrationen wieder raus. Tauchen kann man mit ihr bis auf 50 Meter. Das Design ist kaum verändert, doch es gibt ein neues ...

... Material: weißes Keramik. Wie schon beim Vorgänger arbeitet Apple wieder mit ...

... Hermès zusammen, außerdem gibt's Apple-Watches in Zusammenarbeit mit Nike.

Star des Abends ist das neue iPhone 7 in glänzendem Schwarz. Der Home Button ...

... ist wie erwartet jetzt ein kapazitiver Touch-Sensor, außerdem ...

... bekommt das iPhone 7 Plus eine doppelte Kamera.

Aber auch bei der einfachen Knipse des 7er-Modells wurde ordentlich geschraubt.

Der Monolautsprecher der Vorgänger ist weg, jetzt geben zwei Stereolautsprecher den Schall nach vorne ab. Wer Musik aber lieber ...

... direkt im Ohr hört, kann das jetzt mit den kabellosen Airpods tun. Die Ohrstecker kosten 159 Dollar und verstehen sich dank Extra-Chip auf Anhieb mit Apples Geräten.

Das sind die Neuerungen beim iPhone 7 im Überblick, ...

... und das die Zusätze beim 7 Plus. In den Verkauf geht das große für ...

... erwartbare 769 Dollar aufwärts, das kleinere 7 kostet ab 649 Dollar. Beide Geräte sind in fünf Farben erhältlich, das glänzende Jet Black gibt es aber nur ...

... in den teureren Varianten mit 128 oder 256 Gigabyte internem Speicher. (jwa)

weitere Bilderserien