Bilderserie

Mach ihn rein, Ulli!: Das "Let's Dance"-Team ist komplett

Bild 1 von 21
Nach dem Dschungel ... (Foto: RTL / Stefan Menne)

Nach dem Dschungel ...

Nach dem Dschungel ...

... ist vor "Let's Dance"! Schließlich gilt es äußerst dringend, ...

... einen Nachfolger für Kult-Kicker und Hip-Hop-Tanzgott Hans Sarpei zu finden, der die Show im vergangenen Jahr mit Tanzpartnerin Kathrin Menzinger gewonnen hat. Das ...

... Siegerpaar musste sich schon 2015 gegen die Rekordanzahl von 13 Mitbewerbern um den Siegerpokal durchsetzen. Und auch ...

... in diesem Jahr werden sich wieder sage und schreibe 14 Kandidaten dem strengen Votum von Joachim Llambi (r.) und dem nicht ganz so strengen Urteil von Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse stellen. Und das sind die Tanzwütigen, ...

... auf die sich nicht nur das Moderatorenduo Sylvie Meis und Daniel Hartwich freuen kann.

Sarah Lombardi: Singen kann die ehemals Zweitplatzierte von "Deutschland sucht den Superstar" bekanntlich. Aber kann sie auch tanzen? Nicht nur ihr Göttergatte Pietro dürfte mitfiebern.

Nastassja Kinski: Ihr Vater Klaus Kinski war berühmt-berüchtigt für seine irren Wutausbrüche. Wird die Schauspielerin auf dem Tanzparkett ein ähnliches Temperament an den Tag legen?

Niels Ruf: Früher ließ er sich bei seinen Viva-Moderationen von Frauen auf allen vieren begleiten. Wollen wir mal hoffen, dass er "Let's Dance" mit beiden Beinen auf dem Boden übersteht.

Michael Wendler: Er kennt sich im Dschungelcamp aus (zumindest ein bisschen), im "Promi Big Brother"-Haus und mit der Liebe zu einem DJ. Na, hoffentlich legen sie ihm in der Show auch die richtigen Platten auf.

Sonja Kirchberger: In ihre "Venusfalle" sind zumindest die männlichen Kinobesucher 1988 gern getappt. Vielleicht weiß die Schauspielerin ihre Verführungskünste ja auch bei Herrn Llambi einzusetzen.

Alessandra Meyer-Wölden: Man nennt sie auch "die Ex". Die Ex von Thomas Haas, Boris Becker und Oliver Pocher. Nun will Sandy Spiel, Satz und Sieg bei "Let's Dance" einfahren.

Attila Hildmann: Er entsagt der Fleischeslust - zumindest in der Küche. Der Profi für veganes Essen will nun die Tanzfläche zum Kochen bringen.

Thomas Häßler: "Icke" vor, schieß ein Tor. Seiner Tanzpartnerin sollte der Ex-Nationalspieler allerdings vielleicht lieber keinen unter die Latte zimmern. Und auch die Blutgrätsche ist bei "Let's Dance" nicht angesagt.

Jana Pallaske: Wir kennen sie als Charlie aus "Fack Ju Göhte" - und jetzt lernen wir die Berlinerin mit Punk-Attitüde auch auf dem Parkett kennen. Sie wird doch keinen Pogo tanzen?

Julius Brink: Der ehemalige Beachvolleyball-Olympiasieger kann auf jeden Fall pritschen und baggern. Dass er Letzteres auch bei seiner Tanzpartnerin versuchen wird, ist unwahrscheinlich - schließlich ist er verheiratet! Trotzdem sollte er auf der Tanzfläche eher den Bagger als die Pritsche herausholen.

Franziska Traub: Den Zuschauern dürfte sie vor allem als Kassiererin "Gisi" Wiemers in der Sitcom "Ritas Welt" an der Seite von Gaby Köster in Erinnerung sein. Was ihr Tanztalent angeht, kommt es nun für sie bei "Let's Dance" zum Kassensturz.

Eric Stehfest: Seit 2014 erlebt er bei RTL "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Privat dominierten indes lange schlechte Zeiten sein Leben - sieben Jahre hing er an der Droge Crystal Meth. Hoffen wir also, dass nun wieder gute Zeiten seinen Einsatz auf der Tanzfläche bestimmen.

Victoria Swarovski: Sie entstammt der österreichischen Kristallglas-Dynastie und präsentiert die Auslegeware des Familienunternehmens gleich mal mit diesem Kleid. Und was tut man, wenn man keine finanziellen Sorgen hat? Singen natürlich. Damit schaffte sie es sogar schon in die Charts. Vielleicht kommt sie ja auch bei "Let's Dance" bis in die Top Ten.

Ulrich Potofski: Am liebsten ist die Sportmoderatorenlegende ja auf Schalke, doch nun muss Potofski eine Zeit lang mit einem Studio in Köln vorliebnehmen. Mach ihn rein, Ulli! So dicht war der FC Schalke schon lange nicht mehr am Gewinn eines Titels. Das sind sie also, ...

... die 14, die sich ab 11. März 2016, 20.15 Uhr, bei RTL in die Herzen der Jury und Zuschauer tanzen wollen. Schüttelt die Hüften, wackelt mit dem Speck - kurzum: Let's Dance!

weitere Bilderserien