Bilderserie

"Feuchtgebiete"-Premiere in Berlin: Diese Stars wurden feucht

Bild 1 von 21
"Feuchtgebiete" lautete - in jeder Hinsicht - das alles überstrahlende Motto am Dienstabend am Potsdamer Platz in Berlin. Und das lag nicht zuletzt ... (Foto: dpa)

"Feuchtgebiete" lautete - in jeder Hinsicht - das alles überstrahlende Motto am Dienstabend am Potsdamer Platz in Berlin. Und das lag nicht zuletzt ...

"Feuchtgebiete" lautete - in jeder Hinsicht - das alles überstrahlende Motto am Dienstabend am Potsdamer Platz in Berlin. Und das lag nicht zuletzt ...

... an diesen beiden Damen: Autorin Charlotte Roche ...

... und Schauspielerin Carla Juri. Darüber, dass die Veranstalter den Titel von Buch und Film ...

... mit Hilfe eines Wasserbeckens mal eben versinnbildlicht hatten, freuten sich die beiden ganz offensichtlich sehr, ...

... die eine etwas mehr, ...

... die andere etwas weniger ausgelassen. Und auch ...

... beim Gruppenbild mit Herr - "Feuchtgebiete"-Regisseur David Wnendt - ging es eher gesittet zu.

Auch die Darsteller Meret Becker und Edgar Selge fanden den Weg zum Potsdamer Platz, ...

... so wie eigentlich nahezu das gesamte Ensemble des Streifens. Doch wie es sich für eine Premiere gehört, gab es hier natürlich auch ...

... Gäste. Zum Beispiel Alina Levshin, die "Kriegerin" aus Wnendts gefeierter Filmstudie im Neonazi-Milieu, die er vor "Feuchtgebiete" abgeliefert hat.

Oder aber der Hipster der Stunde, MC Fitti, der zeigte, dass man auch mit Schuhen durchs Wasser gehen kann.

Sängerin Joana Zimmer ist von Geburt an blind - von einem Kinobesuch hält sie das trotzdem nicht ab.

Regisseur Dani Levy ("Alles auf Zucker!") hatte im Wasserbecken vielleicht sogar noch mehr Spaß als am Film.

Und auch Lena Meyer-Landrut wollte sich die Premiere des "Skandalfilms" nicht entgehen lassen. Nachdem sie sich ihrer Sneakers entledigt hatte, ...

... vollführte sie mal eben ...

... ein kleines Tänzchen ...

... samt Spritzeinlage für die Fotografen, ...

... bei dem summa summarum aber alles gut ging. Ganz anders ...

... als bei Filmemacher Marco Kreuzpainter, ...

... für den die "Feuchtgebiete"-Premiere auf eine ganz spezielle Art und Weise ins Wasser fiel. Aber ...

... Humor ist bekanntlich, wenn man trotzdem lacht.

weitere Bilderserien