Bilderserie

Wenn die Tochter plötzlich verschwindet: "Ein Atem": Zwei Frauen, ein vermisstes Kind

Bild 1 von 13
Der Chef macht Druck: Die von der Doppelbelastung Arbeit und Muttersein gestresste Tessa (Jördis Triebel) ... (Foto: wildbunch)

Der Chef macht Druck: Die von der Doppelbelastung Arbeit und Muttersein gestresste Tessa (Jördis Triebel) ...

Der Chef macht Druck: Die von der Doppelbelastung Arbeit und Muttersein gestresste Tessa (Jördis Triebel) ...

... ist auf ein Kindermädchen für ihre anderthalbjährige Tochter Lotte angewiesen, denn ...

.. auch ihr Mann Jan (Benjamin Sadler) ist beruflich stark eingebunden.

Also sind sie froh, dass Elena (Chara Mata Giannatou) so kurzfristig bei ihnen anfangen kann - die junge Griechin ist vor der Misere in ihrem Land geflohen, um in Deutschland zu arbeiten.

Eigentlich hatte sie einen Barjob in Frankfurt sicher - aber beim Gesundheitsamt kommt raus, dass sie schwanger ist. Das passt eigentlich so gar nicht in ihre Pläne - sollte sie das Kind nicht besser abtreiben? Elena ist hin- und hergerissen.

Aber die Stelle als Kindermädchen hilft ihr erstmal, sie kann sich sogar bei Tessa und Jan anmelden - wichtig für die Krankenversicherung und andere bürokratische Dinge.

Es kommt jedoch zu Konflikten mit den Eltern - vor allem Tessa ist oft nicht zufrieden mit Elenas Arbeit (die auch gar keine Erfahrung mit Kinderbetreuung hat - da hat sie bei der Bewerbung gelogen).

Die Auseinandersetzungen mit Elena führen auch zum Streit zwischen Jan und Tessa, ...

... der mit einer Rangelei und einer verletzten Hand endet. Das ist aber alles gar nichts gegen den Horror, der dann folgt: Tessa und Jan kommen nach Hause - Kind und Kindermädchen sind weg. Und bleiben es. Sie finden heraus: Elena hat Deutschland wieder verlassen. Mit dem Kind, mutmaßt Tessa ...

... und reist auf eigene Faust nach Athen, um dort beide zu suchen. Denn auf die Polizei will sie sich nicht verlassen - weder auf die deutsche noch auf die griechische. So hängt Tessa in der ganzen Stadt Suchanzeigen mit 20.000 Euro Belohnung aus. Bei der ...

... Übersetzung und bei der Suche nach Lotte und Elena hilft ihr der Dolmetscher Tiberios Laskari (Akilas Karazisis).

Elena findet sie schließlich - eine sehr emotionsgeladene Begegnung. Aber: Wo ist Lotte??

"Ein Atem" startet am 28. Januar 2016 in den deutschen Kinos. (Text: Andrea Beu)

weitere Bilderserien