Bilderserie

Victoria's-Secret-Show: Engel der Sünde

Bild 1 von 30
Wow! (Foto: REUTERS)

Wow!

Wow!

Wow!!

Wow!!!

Wow!!!!

Wow!!!!!

Die Engel sind zurück auf Erden.

Und zeigen Victoria's süßes Secret.

Weniger das weihnachtliche Ambiente lässt da die Männerherzen pochen.

Eher schon die Fantasie, was passieren wird, legt man der Angebeteten diese Nichts-Stoffe in einem Päckchen unter den Baum.

Die wohl bekannteste New Yorker Dessous-Show bleibt das Nonplusultra in Sachen Drunter.

Auch in diesem Jahr.

Kein Wunder eigentlich.

Rosa und blaue Seiden-Sünden, ...

... gelbe Knaller ...

... und schwarze Verführungen halten das Image.

Und die Lieblingsfarbe vieler Frauen spielte auch wieder eine nicht unerhebliche Rolle.

Manches mutet etwas unbequem an.

Oder etwas quietschig.

Aber egal!

Runde 12 Millionen Dollar soll das Spektakel gekostet haben.

Ein Teil davon ging sicher in die Geldbeutel der Show-Acts - hier die Rapper Kanye West und Jay-Z.

Und hier der Sänger von Maroon 5. Doch wer will das sehen?

Wo es doch solche Anblicke gibt.

Und solche.

Und natürlich solche.

Heidi Klum war übrigens nicht dabei.

Aber 38 andere Top-Models liefen auf.

Wer die Flügelchen bekommt, ist besonders stolz.

Miranda Kerr zeigte das Mega-Highlight der Show: einen Fantasy-Treasure-BH. Wert: 2,5 Millionen Dollar.

Viele Damen werden das gute Stück daher wohl nicht unterm Christbaum finden. (Text: Thomas E. Schmitt)

weitere Bilderserien