Bilderserie
Dienstag, 25. Juli 2017

Eröffnung der Wagner-Festspiele: In Bayreuth beginnt das große Schaulaufen

Bild 1 von 20
Bei Dauerregen und herbstlichen Temperaturen ... (Foto: dpa)

Bei Dauerregen und herbstlichen Temperaturen ...

Bei Dauerregen und herbstlichen Temperaturen ...

... pilgern Wagnerianer, Prominente und Schaulustige wieder auf den grünen Hügel.

Die Eröffnung der 106. Bayreuther Festspiele löst in der ...

... oberfränkischen Stadt Ausnahmezustand aus.

Als Premierengäste besuchen das schwedische Königspaar Carl Gustaf ...

... und Silvia die Vorstellung der von Barrie Kosky neu inszenierten Oper "Die Meistersinger von Nürnberg" im Festspielhaus.

Königin Silvia von Schweden kommt in einem langen blauen Kleid.

Auf dem roten Teppich empfängt der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer die Royals.

Zuvor waren Politiker wie Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth und Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter, ...

... Bundestagspräsident Norbert Lammert und seine Frau Gertrud, ...

... Schauspieler wie Harald Krassnitzer und ...

... Udo Wachtveitl, ...

... Michaela May und ihr Mann Bernd Schadewald, ...

... sowie Ex-Skirennläuferin Rosi Mittermaier mit Ehemann Christian Neureuther zur Festspieleröffnung gekommen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel erscheint in einem bronzefarbenen Ensemble ...

... aus langem Rock und Blazer ...

... samt einer passenden Handtasche.

Mit den "Meistersingern" kommt zum Auftakt 2017 Richard Wagners einzige heitere Oper auf die Bühne.

Das Stück feierte 1868 in München Premiere. Anders als die anderen späten Wagneropern haben die "Meistersinger" keinen mythologischen Hintergrund.

Die Aufführung soll nach Angaben der Organisatoren außerdem zeitversetzt in 140 Kinos bundesweit übertragen werden.

weitere Bilderserien